Jakobsmuscheln und Pasta

vom Familienkreis

Portionen: 4 bis 6

Zutaten

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 große Zwiebeln, in Streifen geschnitten
  • 3 Paprika (verschiedene Farben), entkernt und in Streifen geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 28 Unzen können ganze geschälte Tomaten mit Saft, aufgebrochen werden
  • 1 1/2 Pfund Jakobsmuscheln
  • 1/2 Tasse flache Petersilie
  • 1 Pfund Perciatelli (Bucatini)

Mach es

1. In großer Pfanne Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln und Pfeffer hinzu; braten bis sie weich sind, etwa 10 Minuten. Fügen Sie Knoblauch, Salz und Pfeffer und Tomaten mit Saft hinzu; Bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren. Fügen Sie Jakobsmuscheln hinzu und stecken Sie sie zwischen Paprika ein; kochen, drehen Jakobsmuscheln über einmal, bis sie durch, etwa 6 Minuten gekocht werden. Petersilie einrühren. Servieren mit Nudeln, gekocht nach den Anweisungen der Verpackung.

Schau das Video: Rezept: Zitronentagliatelle mit Jacobsmuscheln

Senden Sie Ihren Kommentar