Jakobsmuscheln und Walnusspesto über Cappellini

Dieses Firmenessen kann in 20 Minuten fertig sein. Jakobsmuscheln werden in Butter sautiert und mit einem Schuss Weißwein verfeinert, bevor sie mit der Pasta und Walnuss-Parmesan-Pesto serviert werden.

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 12 Minuten Kochen 10 Minuten

Zutaten

Walnuss-Pesto

  • 1 Tasse geschälte Walnüsse
  • 3/4 Tasse frische Petersilienblätter, gespült und trocken getupft
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel abgefüllter gehackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Cappellini und Jakobsmuscheln:

  • 1 Pfund Capellini
  • 2 Teelöffel ungesalzene Butter
  • 1 1/2 Pfund Meer Jakobsmuscheln, horizontal halbiert
  • 1 Teelöffel getrocknete Kräuter de Provence
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein

Mach es

1. Bring einen großen Topf mit Wasser zum Kochen für Cappellini.

Walnuss-Pesto:

2. In der Küchenmaschine Walnüsse grob hacken. Petersilie, Parmesan, Öl, Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen. Puls bis gut kombiniert und Walnüsse sind fein gehackt.

Cappellini und Jakobsmuscheln

3. Cappellini in kochendes Wasser geben. Kochen Sie 4 bis 6 Minuten nach der Wegbeschreibung.

4. In großer Pfanne Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Jakobsmuscheln und Kräuter de Provene hinzu; braten 3 Minuten. Wein hinzufügen; kochen 1 Minute. Von der Hitze nehmen. Cappellini abgießen.

5. In einer großen Schüssel die Jakobsmuscheln mit einer Pfanne mit Cappellini und Walnuss-Pesto verquirlen. Sofort servieren. Macht 6 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 699, Fett, gesamt (g): 25, chol. (mg): 81, gesät. Fett (g): 4, carb. (g): 67, Faser (g): 5, pro. (g): 45, Natrium (mg): 728, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2000-Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar