Meeresfrüchte Newburg mit Muscheln

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 15 Minuten Kochen 18 Minuten

Zutaten

  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) Butter
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Tassen halb und halb
  • 1/4 Tasse Muschelsaft (von Muscheln unten)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Pfund mittelgroße Pasta Muscheln
  • 1 Pfund mittelgroße Garnelen, gereinigt
  • 1 Pfund Jakobsmuscheln, halb horizontal geschnitten
  • 1 6 1/2 Unzen können Hackfleischmuscheln, Saft vorbehalten
  • 2 Esslöffel trockener Sherry
  • 4 große Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • Zitronenscheiben (optional)

Mach es

1. Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen.

2. Mikrowelle Butter in 13 x 9 x 2-Zoll-Mikrowelle-sichere Schüssel auf Hoch 1 Minute zu schmelzen. Mehl einrühren. Mikrowelle auf Hoch 1 Minute. Schneebesen in halb und halb, Muschelsaft, Salz, Muskatnuss und Cayennepfeffer. Mikrowelle hoch 3 Minuten. Schneebesen bis glatt. Mikrowelle, bedeckt, mit hoher Leistung 4 Minuten, bis verdickt.

3. Nudeln in kochendes Wasser geben; Kochen Sie die folgenden Anweisungen. Ablassen.

4. In der Zwischenzeit Garnelen, Jakobsmuscheln, Venusmuscheln, Sherry und Schalotten zur Hälfte und Hälfte Mischung hinzufügen. Mit mikrowellengeeigneter Plastikfolie abdecken und leicht entlüften. Mikrowelle hoch 3 Minuten.

5. Aufdecken. Drehteller drehen; rühren. Recover mit Kunststoff, Entlüftung. Mikrowelle in der Höhe für 3 Minuten.

6. Aufdecken. Drehteller drehen; rühren. Wiederherstellen, entlüften. Mikrowelle hoch 3 Minuten. Lassen Sie sitzen, bedeckt, 5 Minuten.

7. Zu servieren, gießen Sie warme Meeresfrüchte Mischung über gekochte Muscheln. Bei Bedarf mit Zitronenscheiben garnieren. Macht 6 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 553, Fett, gesamt (g): 21, chol. (mg): 153, gesät. Fett (g): 11, carb. (g): 64, Faser (g): 3, pro. (g): 29, Natrium (mg): 666, Die Prozentangaben basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar