Garnelen mit Rucola Pesto

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 20 Minuten Kochen 4 Minuten Braten 350 ° F 10 Minuten

Zutaten

Pesto:

  • 1/2 Tasse Walnüsse
  • 1 1/2 Tassen Rucola
  • 1 Tasse Basilikumblätter
  • 3 Knoblauchzehe
  • 2/3 Tasse extra-natives Olivenöl
  • 3/4 Tasse geriebener Parmesan
  • 1 Teelöffel Salz

Pasta und Shrimps:

  • 1 Unzen Packung frisches Ei Fettuccine
  • 1 1/4 Pfund große Garnelen, geschält und entveined
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel kaltgepresstes Olivenöl

Mach es

Pesto:

1. Ofen auf 350 Grad erhitzen. Toast Walnüsse für 10 Minuten.

2. In die Schüssel einer Küchenmaschine geben Sie Walnüsse, Rucola, Basilikum und Knoblauch. Prozess 1 Minute. Nach und nach Öl zugeben und verarbeiten, bis alles vollständig eingearbeitet ist. Fügen Sie Käse und Salz hinzu und verarbeiten Sie, bis Sie gemischt sind. Reserve 1/2 Tasse. Gekühlte Reste, abgedeckt, für eine weitere Verwendung bis zu einer Woche oder für bis zu 3 Monate einfrieren.

Pasta und Shrimps:

3. Die Nudeln nach den Anweisungen des Pakets garen und 1/4 Tasse Kochwasser aufbewahren.

4. Garnele mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Garnelen für 2 Minuten anbraten. Wenden Sie sich an und braten Sie weitere 2 Minuten.

5. Toss abgelassen Pasta mit der 1/2 Tasse reservierten Pesto und 1/4 Tasse Pasta Wasser, wenn nötig. Löffel in Servierschüssel und arrangieren Garnelen obenauf. Macht 4 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 393, Fett, gesamt (g): 22, chol. (mg): 198, gesätt. Fett (g): 4, carb. (g): 18, Faser (g): 1, pro. (g): 30, Natrium (mg): 1016, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Pasta mit Rucola-Pesto, Garnelen & Parmesanchips

Senden Sie Ihren Kommentar