Bratpfanne Vier-Käse "Gebackene" Nudeln

Verwenden Sie für die Zubereitung dieses 30-minütigen Rezepts eine ofenfeste Pfanne, um ein Gericht aufzubewahren. Fügen Sie die Nudeln, die Soße und den Käse zu der sautierten Wurst, den Paprikaschoten und den Zwiebeln hinzu und backen Sie sie in der Pfanne heiß und sprudelnd.

aus Family Circle

Portionen: 8 Zubereitung 10 Minuten Kochen 12 Minuten Backen 450 ° F 8 Minuten

Zutaten

  • 1 Pfund Rotini Pasta oder Penne
  • 3/4 Pfund heiße italienische Wurst
  • 2 süße rote Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel (siehe Hinweis)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Glas Marinara-Sauce
  • 2 Tassen geriebene italienische Vierkäsemischung

Mach es

1. Den Ofen auf 250 ° C erhitzen. Die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung kochen. Ablassen.

2. Während die Nudeln kochen, schneiden Sie die Wurst in 1/2-Zoll-Scheiben. Saatgut und Paprika in Scheiben schneiden und Zwiebel für insgesamt 4 Tassen. Olivenöl in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Wurst, Paprika und Zwiebeln hinzu. 10 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis Paprika und Zwiebeln weich sind und die Wurst durchgegart ist. Sauce dazugeben und zum Kochen bringen. Die abgetropften Nudeln und 1 Tasse Käse unterrühren.

3. Streuen Sie den restlichen Käse über die Nudeln und backen Sie ihn 8 Minuten lang bei 250 ° C, bis der Käse schmilzt und der Auflauf zu sprudeln beginnt. 5 Minuten vor dem Servieren abkühlen lassen. Hinweis: Kaufen Sie vorgeschnittene Paprika und Zwiebeln im Supermarkt, um Vorbereitungszeit zu sparen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 446, Fett, gesamt (g): 17, chol. (mg): 37, ges. Fett (g): 7, carb. (g): 54, Faser (g): 5, pro. (g): 19, Natrium (mg): 1037, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar