Würzige Manicotti

aus Family Circle

Portionen: 6 15 Minuten vorbereiten 45 Minuten bei 375 ° F backen

Zutaten

  • 4 Tassen würzige Tomatensauce ODER: Marinara-Sauce in Flaschen
  • 1 Behälter (15 Unzen) normaler oder teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel abgepackte gewürzte Semmelbrösel
  • Prise gemahlene Muskatnuss
  • 12 No-Boil-Lasagne-Nudeln (aus 8-Unzen-Packung)
  • 2 Tassen geschnitzelter Mozzarella (8 Unzen)

Mach es

1. Bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen. 3/4-Tasse-Tomatensauce in eine 12 x 7 x 2-Zoll-Auflaufform oder einen anderen 2-Liter-Auflauf geben.

2. Kombinieren Sie Ricotta, Basilikum, Oregano, Parmesan, Ei, Krümel und Muskatnuss in einer großen Schüssel. 5 Minuten stehen lassen.

3. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F.

4. Sobald das Wasser kocht, den Topf vom Herd nehmen. Mit 4 Nudeln gleichzeitig arbeiten und in Wasser fallen lassen. 1 bis 2 Minuten einwirken lassen. Verwenden Sie eine Zange, um 1 Nudel auf ein Schneidebrett oder eine Arbeitsfläche zu übertragen. Nudel mit 3 EL Käsemischung bestreichen; aufrollen, um die Füllung einzuschließen. Mit der Naht nach unten in eine mit Soße ausgekleidete Auflaufform legen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Nudeln. 4 weitere Nudeln in den Topf geben. Füllen Sie mit Käsemischung. Setzen Sie fort, alle Nudeln und Käsemischung verbrauchend. Top mit restlichen Tomatensauce. Mit Mozzarella bestreuen. Mit leicht gefetteter Folie abdecken, gefettete Seite nach unten.

5. Um ungebackene Manicotti einzufrieren, mit Wachspapier und Folie abdecken. Im Kühlschrank kalt stellen. Etikette. Einfrieren.

6. Bedeckt bei 375 ° F 30 Minuten backen. Aufdecken. 15 Minuten backen. Vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 546, Fett, gesamt (g): 27, chol. (mg): 123, ges. Fett (g): 15, carb. (g): 47, Faser (g): 4, pro. (g): 30, Natrium (mg): 1038, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar