Schnelle Sesamnudeln

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 6 Prep 15 Minuten Koch 15 Minuten

Zutaten

  • 1 Packung (12 Unzen) Weizen (Soba) Nudeln

  • 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter

  • 1/2 Tasse Wasser

  • 3 Esslöffel leichte Sojasauce

  • 2 Esslöffel gewürzter Reisessig

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl

  • 2 Teelöffel geriebener frischer Gingerroot

  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

  • 2 Teelöffel Sesamöl

  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken

  • 3 grüne Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

  • 1/2 englische Gurke, geschält und gewürfelt

  • 2 mittelgroße Karotten, geschreddert

Mach es

1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Add Nudeln und kochen 6 bis 8 Minuten oder bis nur zart; kurz in kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. In eine große Schüssel geben.

2. Währenddessen in einer kleinen Schüssel mit Schneebesen oder Gabel Erdnussbutter, Wasser, Sojasauce, Essig, Pflanzenöl, Ingwerwurzel, Knoblauch, Sesamöl und roten Pfeffer vermischen. Beiseite legen.

3. Nudeln mit Frühlingszwiebeln, Gurken und Karotten vermischen. Die Mischung auf Teller verteilen und mit der Sauce beträufeln.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 378, Fett, gesamt (g): 15, carb. (g): 52, Faser (g): 5, pro. (g): 15 Prozent der täglichen Werte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Schnelle ERDNUSS SESAM NUDELN – Erdnussbutter Ban Mian – einfaches chinesiches Rezept

Senden Sie Ihren Kommentar