Spaghettikuchen

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 15 Minuten Backen 350 ° F 40 Minuten bis 45 Minuten

Zutaten

  • 1/4 Tasse getrocknete Semmelbrösel
  • 4 Tassen gekochte Spaghetti (8 Unzen ungekochte Spaghetti, in Stücke gebrochen)
  • 2 Tassen abgefüllte Spaghetti oder Marinara-Sauce
  • 4 Eier, leicht geschlagen
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan oder Romano Käse

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad F erhitzen.

2. Verwenden Sie 9-Zoll-Gusseisen Pfanne für Torte oder Abdeckung außerhalb der 8- oder 9-Zoll-Springform mit Folie. Bedecken Sie den Boden und 1 Zoll oben auf der Innenseite der Pfanne oder Springform mit Kochspray. Mit Semmelbröseln bestreuen.

3. Mix gekochte Spaghetti mit 1-1 / 2 Tassen der Sauce in einer mittelgroßen Schüssel. Eier einrühren. In vorbereitete Pfanne oder Pfanne geben.

4. Backen Sie in 350 Grad F Ofen 40 Minuten für Pfanne oder 45 Minuten für Springform, oder bis Eier gesetzt sind und das Messer in der Nähe der Mitte eingeführt sauber kommt. Mit einem dünnen Metallspatel den Kuchen von den Seiten der Pfanne lösen; aus der Pfanne nehmen oder Springform entfernen.

5. In der Zwischenzeit erhitzen 1/2 Tasse Soße im Topf.

6. Die Torte in Viertel schneiden und mit Sauce und geriebenem Käse servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 430, Fett, gesamt (g): 12, chol. (mg): 215, gesät. Fett (g): 3, carb. (g): 63, Faser (g): 5, pro. (g): 18, Natrium (mg): 833, Prozentangaben basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: SPAGHETTIKUCHEN à la Jamie Oliver

Senden Sie Ihren Kommentar