Thailändischer Hühnernudelsalat

Sie können diesen schnellen Salat in kürzerer Zeit auf dem Tisch haben, als es zum Abholen zum Mitnehmen erforderlich ist. Mit Streifen von Brathähnchen und Ramen-Nudeln kann die Zubereitungszeit auf 20 Minuten reduziert werden.

aus Family Circle

Portionen: 6 Prep 15 Minuten Stand 5 Minuten

Zutaten

  • 1 Brathähnchen (2-1 / 2 Pfund)
  • 4 Tassen Wasser
  • 2 3 Unzen-Pakete Ramen-Nudeln
  • 3/4 Tasse fettarme cremige Erdnussbutter bei Raumtemperatur
  • 3/4 Tasse leichte Kokosmilch
  • 1/4 Tasse Limettensaft
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Koriander
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 6 Frühlingszwiebeln, geschnitten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 kleine kernlose Gurke, geschält, der Länge nach halbiert, in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten

Mach es

1. Haut vom Brathähnchen wegwerfen. Fleisch entfernen; in Streifen schneiden. In einem mittelgroßen Topf Wasser zum Kochen bringen. Teilen Sie jede Packung Nudeln in 4 Teile auf (bewahren Sie die Gewürzpackungen für eine spätere Verwendung auf). Ramen-Nudeln in kochendes Wasser geben. Vom Herd nehmen; 5 Minuten ziehen lassen.

2. In der Zwischenzeit Erdnussbutter, Kokosmilch, Limettensaft, Koriander, Zucker, Salz und Cayennepfeffer in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie Huhn, Schalotten und Gurke Erdnussbutter-Mischung hinzu.

3. Nudeln abtropfen lassen; Mit kaltem Wasser abspülen. In eine große Schüssel mit Hühnermischung geben; gründlich werfen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 476, Fett, gesamt (g): 25, chol. (mg): 67, ges. Fett (g): 6, carb. (g): 30, Faser (g): 3, pro. (g): 35, Natrium (mg): 817, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar