Weißer Cheddar Mac und Käse

vom Familienkreis

Portionen: 12 Prep 15 Minuten Koch 12 Minuten Backen 350 ° F 30 Minuten

Zutaten

  • 1 Pfund Farfalle Pasta
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Tassen Milch
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Pfund weißer Cheddar-Käse, geschreddert (ca. 4 Tassen)
  • 1 Packung (10 Unzen) gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 1/2 Pfund fein gewürfelter geräucherter Schinken (wie Cumberland Gap)

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad erhitzen. Coat 13 x 9 x 2-Zoll-Backform mit Antihaft-Kochspray. Pasta in leicht gesalzenem Wasser nach den Anweisungen des Pakets, ca. 12 Minuten kochen. Ablassen.

2. Während Nudeln kochen, schmelzen Sie Butter in einem mittelgroßen, schweren Boden Topf (nicht nonstick) bei mittlerer Hitze. Mehl einrühren bis es gut vermischt ist; kochen 1 Minute. In 1 Tasse Milch verquirlen und unter ständigem Rühren glatt rühren. Die restliche 1 Tasse Milch verquirlen und weiterkochen, bis die Masse verdickt und glatt ist, etwa 5 Minuten. Von der Hitze nehmen; Salz, Pfeffer und Muskat unterrühren. 2 Tassen Käse glatt rühren.

3. In einer großen Schüssel die Pasta, Käsesauce und 1 Tasse restlichen Käse vermischen. Erbsen und Schinken unterrühren. In die vorbereitete Auflaufform gießen. Streuen Sie 1 Tasse Käse gleichmäßig über die Spitze.

4. Backen Sie bei 350 Grad für 30 Minuten oder bis sprudelnd. Aus dem Ofen nehmen; 10 Minuten abkühlen lassen. Kann warm oder bei Raumtemperatur serviert werden.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 372, Fett, gesamt (g): 17, chol. (mg): 58, gesät. Fett (g): 10, carb. (g): 34, Faser (g): 3, pro. (g): 21, Natrium (mg): 625, Die Prozentangaben basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Mac and Cheese Pasta Rezept im Blätterteigmantel - ein Leckerbissen mit richtig viel Käse

Senden Sie Ihren Kommentar