Erdnussbutter-Schokoladen-Klumpen-Plätzchen

aus Family Circle

Ausbeute: ca. 2 1/2 Dutzend Zubereitung 15 Minuten Backen Sie 15 Minuten bei 375 ° F pro Charge

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, erweicht
  • 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Beutel Schokoladenstücke

Mach es

1. Ofen auf 375 Grad F erhitzen. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen. Beiseite legen.

2. In einer großen Schüssel Butter und Erdnussbutter mit einem Elektromixer glatt rühren. Beide Zuckersorten blass schlagen. Eier und Vanille hinzufügen und glatt rühren. Bei niedriger Geschwindigkeit die Mehlmischung kurz einrühren oder alternativ von Hand einrühren. Fügen Sie Schokoladenstücke hinzu und rühren Sie, bis es gleichmäßig verteilt ist.

3. Bilden Sie mit einer kleinen Schaufel einen Haufen Keksteig auf einem großen Backblech (ca. 12). Drücken Sie mit einer Gabel in einem Schraffurmuster nach unten. Backen Sie bei 375 Grad F für 15 Minuten oder bis sie gebräunt sind. Kühlen Sie auf Drahtgestell ab; Wiederholen Sie mit allem Teig.

Nährwertangaben

Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 231, Fett, gesamt (g): 11, chol. (mg): 28, ges. Fett (g): 5, carb. (g): 29, Faser (g): 2, pro. (g): 4, Natrium (mg): 135, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar