Erdnussbutter-Cup-Bäume

vom Familienkreis

Portionen: 12 Ertrag: Bäume Vorbereitung 10 Minuten Chill 15 Minuten

Zutaten

  • 24 Reese's Erdnussbutter-Cup-Miniaturen (aus einem 12 oz Beutel)
  • 12 Reese-Erdnussbutterbecher in Standardgröße (je 0,75 oz)
  • 12 Snack-Größe Reese Erdnussbutter Tassen (0,55 Unzen)
  • 12 Reese's Erdnussbutter Cup Minis (aus einem 8 oz Beutel)
  • 1 Tasse Royal Icing
  • 12 kleine rote oder weiße Bonbonsterne (wie SweetWorks)
  • 1 Esslöffel sortierte rote oder weiße Streusel

Mach es

1. Kühlen Sie alle Erdnussbutterbecher 15 Minuten lang, um zu kühlen (dies erleichtert die Handhabung und das Auspacken).

2. Löffel Royal Vereisung in eine Tasche mit Reißverschluss. Überschüssige Luft ausdrücken und Beutel verschließen. Ein Backblech mit Wachspapier auslegen. Erdnussbutterbecher auswickeln und auf das vorbereitete Backblech legen.

3. Snip eine kleine (1/8-Zoll) Ecke aus der Tasche mit Zuckerglasur. Legen Sie eine Miniatur Erdnussbutter Tasse mit der Unterseite nach oben auf die Arbeitsfläche. Einen Punkt Zuckerguss auf die Oberseite geben und eine Standardgröße Erdnussbutterbecher mit der Unterseite nach oben befestigen. Pipe eine wellige Linie von Vanille Zuckerguss um die obere Kante, so dass es über die Kante hängen kann. Fügen Sie einen Snack-Größe Erdnussbutter Tasse und wiederholen Sie mit Glasur, Stapeln mit einer zweiten Miniatur Tasse und Fertig mit einer Mini-Tasse, um eine 4-Schicht (5 mit der Basis) Weihnachtsbaum Form.

4. Füge einen Sternbonbon hinzu und verstreue einige Streusel über den Baum. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um 11 weitere Erdnussbutterbecher zu erstellen.

Schau das Video: Original VS. Selbstgemacht - Peanutbuttercups | Vantastisch

Senden Sie Ihren Kommentar