Apfel-Aprikosenstrudel

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 30 Minuten Backen 400 ° F 35 Minuten bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Pfund Granny Smith Äpfel, geschält, entkernt und in 1/4-Zoll-dicke Scheiben geschnitten
  • 4 Unzen getrocknete Aprikosen, in 1/4-Zoll dicke Scheiben (1/2 Tasse) geschnitten
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Semmelbrösel
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 6 Blätter Phyllo Teig, aufgetaut
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen

Mach es

1. Ofen auf 400 Grad F erhitzen. Leichtes Backblech bügeln.

2. Kombinieren Sie Äpfel, Aprikosen, Zucker, Semmelbrösel und 1/4 Teelöffel Zimt in einer großen Schüssel.

3. Legen Sie 1 Blatt Phyllo auf eine trockene, saubere Oberfläche. Cover restliche phyllo mit Plastikfolie. Das erste Blatt leicht mit ca. 1-1 / 2 Teelöffel Butter bestreichen. Sprinkle mit 1/8 Teelöffel Zimt. Bedecken Sie mit einem anderen phyllo Blatt. Wiederholen Sie mit Butter und Zimt. Fahren Sie fort, bis Sie 6 Schichten haben. Pinsel mit Butter bestreichen und mit Zimt bestreuen.

4. Löffelapfel, der entlang einer kurzen Seite von phyllo füllt. Von der kurzen Seite aufrollen und Äpfel umschließen. Rand der Rolle anfeuchten; Drücken Sie die Kante an die Rolle, um sie zu verschließen.

5. Strudel mit der Naht nach unten auf das vorbereitete Backblech legen. Pinselstrudel mit der restlichen Butter bestreichen.

6. Backen in 400 Grad F Backofen 35 bis 40 Minuten, bis goldbraun und Äpfel sind nur zart. Warm servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 295, Fett, gesamt (g): 9, chol. (mg): 21, carb. (g): 53, pro. (g): 3, Natrium (mg): 131, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Topfenstrudel mit Blätterteig | Rezept

Senden Sie Ihren Kommentar