Kirsche-Haselnuss-Tarte

Macht: 12 Portionen. Vorbereitung: 10 Minuten. Backen: bei 425 Grad für 20 Minuten.

vom Familienkreis

Portionen: 12 Prep 10 Minuten backen 425 ° F 20 Minuten

Zutaten

Torte:

  • 1 15-Unzen-Packung im Kühlschrank gebrauchsfertige, gefaltete Kuchenkruste
  • 3/4 Tasse Kirschkonserven
  • 3/4 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1/2 Tasse Haselnüsse, getoastet, enthäutet und gehackt

Glasur:

  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 1 Esslöffel Zucker

Mach es

1. Ofen auf 425 Grad F erhitzen.

2. Auf der Arbeitsfläche ein Stück Kuchen auslegen. Mit geriffeltem Teigrad, 12 Streifen schneiden, 3/4 Zoll breit. Reservieren Sie zwei Endstreifen für andere Zwecke. Falten Sie die zweite Kruste auf. Fit in 9-Zoll-Kuchenform mit abnehmbarem Boden; Schnittkante.

3. In einer kleinen Schüssel, Konserven, Kirschen und Rinde kombinieren. Verbreiten Sie über den Boden der Torte; mit Nüssen bestreuen. Richten Sie gleichmäßig 5 Streifen Teig oben, 1 Zoll zwischen den Streifen. Ordne die Streifen im rechten Winkel zu den ersten Streifen an, um ein Gitter zu bilden.

Glasur:

4. Mischen Sie Ei und Wasser; Bürste auf Gitter; mit dem Zucker bestreuen.

5. Backen Sie in 425 Grad F Ofen, bis Kruste brüniert ist und Füllung ist sprudelnd, 20 Minuten. 10 Minuten auf dem Rost abkühlen lassen. Entfernen Sie die Pfannenseite.

Schau das Video: Walnusstarte / Nusstarte backen / Herbst - Rezept mit Walnuss von Evas Backparty

Senden Sie Ihren Kommentar