Cheddar-Apfel-Galette

aus Family Circle

Ausbeute: 12 Portionen Vorbereitung 20 Minuten Backen Sie 400 ° F 35 Minuten bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Box (11 Unzen) Krustenmischung
  • 1 1/2 Tassen geriebener scharfer Cheddar-Käse
  • 1/3 Tasse Apfelsaft
  • 3 Golden Delicious Äpfel, geschält, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Esslöffel Wasser

Mach es

1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F.

2. In einer großen Schüssel mit einer Gabel die Krustenmischung, eine halbe Tasse Käse und den Apfelsaft vermischen. zu einer Kugel formen. Rollen Sie es auf einer bemehlten Oberfläche auf einen 14-Zoll-Kreis aus. Das Gebäck zurück auf das Nudelholz rollen. auf einem großen backblech ausrollen.

3. In einer großen Schüssel eine halbe Tasse des zerkleinerten Cheddars, der Äpfel, des Zuckers, der Maisstärke und der Muskatnuss vermengen. Beiseite legen.

4. Streuen Sie den restlichen 1/2-Tassen-Cheddar-Käse in die Mitte der Kruste und lassen Sie einen 3-Zoll-Rand übrig. Hügelapfelmischung oben auf Käse.

5. Falten Sie den Rand der Kruste nach oben und teilweise über die Füllung. Kruste mit Eigelb-Wasser-Mischung bestreichen. Backen Sie Galette bei 400 Grad F für 35 bis 40 Minuten, bis die Kruste leicht braun und die Äpfel zart sind. In Keile schneiden und leicht warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Nährwertangaben

Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 249, Fett, gesamt (g): 15, chol. (mg): 33, ges. Fett (g): 5, carb. (g): 24, Faser (g): 1, pro. (g): 5, Natrium (mg): 294, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: Rezept Italienische Galette - Teigverliebt (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar