Getrocknete Kirsche-Walnuss Crostada

Macht: 8 Portionen bei jeweils 81o. Vorbereitung: 1 Stunde. Chill: 1 Stunde 10 Minuten. Koch: 6 Minuten. Backen: bei 375 Grad für 30 Minuten.

vom Familienkreis

Portionen: 8 Prep 1 Stunde Chill 1 Stunde 10 Minuten Backen 375 ° F 30 Minuten Kochen 6 Minuten

Zutaten

Kruste:

  • Kruste:
  • 1/2 Tasse Walnüsse, geröstet und fein gehackt
  • 1 Tasse Allzweckmehl, plus mehr zum Abstauben
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 1 Eigelb

Kirsch-Walnuss-Füllung:

  • Kirsch-Walnuss-Füllung:
  • 1 Tasse Sahne
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1 1/2 Tassen Walnüsse, geröstet und grob gehackt

Glasur:

  • Glasur:
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Zucker

Mach es

Kruste:

1. Reservieren Sie 2 Esslöffel der fein gehackten Walnüsse.

2. Restliche Walnüsse, Mehl, 1 Teelöffel Zucker und Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Butter hinzufügen; Beat auf niedriger Geschwindigkeit 1-1 / 2 bis 2 Minuten oder bis Textur von Maismehl mit einigen großen Teilchen.

3. Schlagen Sie Wasser und Eigelb in einer kleinen Schüssel zusammen. Zu Walnuss-Mehl-Mischung geben; Schlagen Sie auf niedriger Geschwindigkeit, bis der Teig anfängt zusammenzukommen und keine trockenen Partikel zurückbleiben.

4. Den Teig auf eine Plastikfolie wickeln; leicht kneten 8 bis 10 mal. In Platte plattdrücken; wickeln. 1 Stunde kalt stellen.

Kirsch-Walnuss-Füllung:

5. Sahne und Zucker zum Kochen bringen, umrühren, um den Zucker aufzulösen. Reduziere die Hitze auf niedrig; leicht köcheln lassen, etwa 6 Minuten. Von der Hitze nehmen. Zimt, Kirschen und 1-1 / 2 Tassen Walnüsse unterrühren.

6. Linie 9-Zoll-Kuchenplatte mit Plastikfolie. Löffel Kirschmischung in Tortenteller, gleichmäßig verteilt. Kühl bis zur Zubereitung von Crostata. (Mischung scheint flüssig zu sein, kühlt sich jedoch ab, und etwas Flüssigkeit wird absorbiert.)

7. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F. Um Crostata zuzubereiten, streuen Sie leicht Mehl auf Pergamentpapier. Mehl auf die Teigscheibe und das Nudelholz streuen. Teig auf Papier in einen 12-Zoll-Kreis ausrollen (Teig ist sehr zart, aber elastisch). Teig und Pergament auf ein großes Backblech legen. Invert Kirsche-Walnuss-Mischung auf die Mitte des Teigs; Plastikfolie entfernen. Unter Verwendung des Pergaments als Führer, heben Sie Ränder des Teigs und drapieren über Füllung, um alles außer Mitte 3 bis 4 Zoll Füllung zu umfassen; der Teig wird anziehend gefaltet, wenn er einrastet. Schneiden Sie sichtbares Pergament um die Kante. Gekühlte Crostata 10 Minuten.

Glasur:

8. Eigelb in einer kleinen Schüssel verquirlen. Oben auf den Teig streichen. Sprinkle mit reservierten 2 Esslöffel Walnüssen und dem Zucker.

9. Backen Sie in 375 Grad F Ofen für 30 Minuten oder bis goldbraun und sprudelnd. Vom Pergament zum Gitterrost ziehen und abkühlen lassen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 479, Fett, gesamt (g): 37, chol. (mg): 110, gesätt. Fett (g): 13, carb. (g): 37, Faser (g): 2, pro. (g): 8, Natrium (mg): 151, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar