Gefrorene Erdnussbuttertorte

Dieses Kuchenrezept mit fünf Zutaten schmeckt wie Erdnussbuttereis, das mit gehackten Erdnussbuttertassen gemischt wird. Benötigen Sie ein Make-Ahead-Dessert? Sie können es mehrere Tage lang dicht abgedeckt in Ihrem Gefrierschrank aufbewahren.

aus Family Circle

Portionen: 12 Prep 15 Min. 3 Std. Einfrieren

Zutaten

  • 2 1/4 Tassen Sahne
  • 1 1/4 Tassen cremige oder stückige Erdnussbutter
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 Tasse (ca. 15) Miniatur-Erdnussbuttertassen, ausgepackt und gehackt, plus 6 Erdnussbuttertassen, ausgepackt und halbiert
  • 1 zubereitete 9-Zoll-Schokoladenkrümel-Kruste

Mach es

1. In einem kleinen Topf 1/4 Tasse Sahne, Erdnussbutter und 1/4 Tasse Puderzucker bei mittlerer Hitze unter Rühren glatt rühren. Vom Herd nehmen; auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

2. In der Zwischenzeit die restlichen 2 Tassen Sahne und den restlichen 3/4 Tasse Puderzucker verquirlen, bis sich steife Spitzen bilden.

3. Die gekühlte Erdnussbuttermischung mit den gehackten Erdnussbuttertassen unterheben. Löffel in vorbereitete Kruste. Top mit Erdnussbutter Tasse Hälften.

4. Etwa 3 Stunden einfrieren, bis es halbgefroren ist. In 12 Scheiben schneiden und servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 464, Fett, gesamt (g): 36, chol. (mg): 63, ges. Fett (g): 15, carb. (g): 30, Faser (g): 2, pro. (g): 9, Natrium (mg): 243, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: GEFRORENE KLEIDUNG ANZIEHEN CHALLENGE !!! PrankBrosTV (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar