Osterkuchen

Vollweizenbeeren geben dieser Kuchenrezept einen süßen, nussartigen Geschmack und leicht zäh Textur. Kirschen, Ricottakäse, Zimt, Orange und Zitronenschale runden die Füllung dieses Vorspeisedesserts ab.

vom Familienkreis

Ausbeute: 2 Kuchen Zubereitung 20 Min. Kochzeit 45 Min. Backen 375 ° F 50 Min. Chillen über Nacht im Kühlschrank

Zutaten

  • 1/2 Tasse Vollkornbeeren
  • 6 Eier
  • 1 Tasse Zucker
  • 6 Unzen getrocknete Torte Kirschen, gehackt
  • 3 Tassen Ricottakäse
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Zest von 1 Orange
  • Zest von 1 Zitrone
  • 1 Esslöffel feste Gemüseverkürzung
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 15-Unzen-Pakete, die 9-Zoll-Tortenkrusten bereit sind

Mach es

1. 6 Tassen Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie Weizenbeeren hinzu und kochen Sie für ungefähr 45 Minuten oder bis Weizen weich ist und das meiste Wasser wird aufgesogen. Gelegentlich umrühren. Ablassen.

2. Ofen auf 375 Grad F erhitzen.

3. Eier und Zucker in einer großen Schüssel schaumig schlagen, ca. 3 Minuten. Kirschen, Ricotta, Vanille, Zimt und Orangen- und Zitronenschale unterrühren.

4. Mischen Sie 1 Tasse gekochten Weizen und das Backfett, bis das Backfett schmilzt. In Ricotta-Mischung einrühren; füge Salz hinzu.

5. Zeichnen Sie zwei 9-Zoll-Kuchenplatten mit zwei einzelnen Kuchenkrusten. Schneiden Sie die restlichen zwei Kuchen Krusten in 1-Zoll-Streifen.

6. Die Hälfte des Kuchens in jede Kuchenplatte füllen. Ordnen Sie Gebäckstücke oben auf jeder Torte in der Gitterart an.

7. Backen bei 375 Grad F für 45 bis 50 Minuten oder bis goldbraun und Füllung eingestellt ist. Wenn die Ränder beim Backen zu dunkel werden, bedecken Sie sie mit Aluminiumfolie.

8. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Über Nacht kühlen.

Schau das Video: OSTERKUCHEN mit Brownie-Hasen Überraschung

Senden Sie Ihren Kommentar