Kubanische Sandwiches

Diese gegrillten Sandwiches mit fünf Zutaten sind nicht nur eine schnelle und einfache Rezeptidee, sondern auch eine gute Art, übrig gebliebenes Schweinefleisch zu verwenden.

vom Familienkreis

Portionen: 4 Yield: 4 Sandwiches Prep 10 Minuten Grill 6 Minuten

Zutaten

  • 1 12 Unzen knuspriges italienisches Brot
  • 4 Dillgurken, in Längsrichtung in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Pfund Schweinebraten, in Scheiben geschnitten (ca. 8-1 / 4-Zoll-dicke Scheiben)
  • 4 Scheiben Schweizer Käse (je ca. 1 Unze)
  • 8 Teelöffel gelber Senf

Mach es

1. Grill oder Grillpfanne erhitzen. Brot längs halbieren, dann kreuzweise in vier gleiche Stücke schneiden. Jedes untere Stück mit einer in Scheiben geschnittenen Gurke, 2 Scheiben Schweinefleisch und 1 Scheibe Käse belegen. Die Schnittseite jedes Oberteils mit 2 Teelöffel Senf bestreichen.

2. Die Oberteile auf die Unterteile stapeln und auf 1/3 der ursprünglichen Dicke abflachen. Legen Sie Sandwiches auf den beheizten Grill und beschweren Sie sich mit einem schweren Topf. Grill für 2 bis 3 Minuten pro Seite, bis schön gegrillt und Käse schmilzt. Auf der Diagonale halbieren und servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 422, Fett, gesamt (g): 14, chol. (mg): 57, gesät. Fett (g): 6, carb. (g): 45, Faser (g): 3, pro. (g): 28, Natrium (mg): 1033, Prozentangaben basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: MOJO PORK CUBANOS aus dem Film „Kiss the Cook“ - Chef

Senden Sie Ihren Kommentar