Rosmarin-Schweinefleisch-Kabobs

Die frische Rosmarin-Senf-Vinaigrette verleiht diesen gegrillten Kartoffel- und Schweinefleisch-Kabobs einen feinen, aber unverwechselbaren Geschmack. Mageres Schweinefilet macht große Kabobs und lässt sich leicht in Würfel schneiden.

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 10 Minuten Stehen Sie über Nacht Chill 30 Minuten Kochen Sie 25 Minuten

Zutaten

Rosmarin-Essig:

  • 2 Tassen Weißweinessig
  • 6 (6-Zoll) Zweige frischer Rosmarin
  • 3 Knoblauchzehen, zerkleinert

Kabobs:

  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Pfund Schweinefilet, in 1-Zoll-Würfel
  • 1 Pfund rote Frühkartoffeln
  • 8 (6-Zoll) Zweige frischer Rosmarin (optional)

Mach es

Rosmarin-Essig:

1. Im Topf Essig zum Kochen bringen. In eine Glasschale geben; fügen Sie Rosmarin und Knoblauch hinzu. Abdeckung; über Nacht bei Raumtemperatur stehen lassen. Belastung.

Kabobs:

2. In der Schüssel 1/2 Tasse Essig (außer Rest) Öl, Senf, Rosmarin und Pfeffer für die Vinaigrette verquirlen. In einer Plastiktüte 1/2 Tasse Vinaigrette und Schweinefleisch mischen. Chill 30 Minuten.

3. Kartoffeln in kochendem Wasser kochen, bedeckt, bis nur zart, ca. 10 Minuten. Ablassen; mit kaltem Wasser abspülen. Kartoffeln halbieren und in die Schüssel mit restlicher Vinaigrette geben.

4. Brathähnchen oder Grill erhitzen. Fädeln Sie Schweinefleisch abwechselnd mit Kartoffeln auf 4 Spieße, oder 8 Rosmarinzweige, wenn gewünscht.

5. Grillen oder grillen Sie 4 inches von der Hitze ungefähr 10 Minuten, drehen und mit Vinaigrette aus der Schale begießen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 466, Fett, gesamt (g): 32, chol. (mg): 67, gesät. Fett (g): 5, carb. (g): 17, Faser (g): 2, pro. (g): 27, Natrium (mg): 146, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: BBQ Special 04 - Paprika Marinade

Senden Sie Ihren Kommentar