Spaghetti-Peperoni-Torte

Mit Peperoni, Mozzarella-Käse und Tomatensauce schmeckt dieses lustige Pasta-Rezept wie Ihre Lieblingspizza.

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 10 Minuten Backen 350 ° F 40 Minuten Kochen 8 Minuten

Zutaten

  • 1/2 Pfund Spaghetti, in Drittel aufgeteilt
  • 1/3 Tasse trocken gewürzt Semmelbrösel
  • 2 Tassen in Flaschen Chunky Pasta Sauce
  • 1 Tasse geriebener Mozzarella-Käse
  • 4 Unzen geschnittene Peperoni, gehackt
  • 4 große Eier, leicht geschlagen
  • 3 Esslöffel geriebener Parmesan

Mach es

1. In einem großen Kochtopf mit leicht gesalzenem kochendem Wasser Spaghetti 1 Minute weniger kochen, als auf der Packung angegeben. Ablassen.

2. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. 10-Zoll-Antihaft-Pfanne mit Antihaft-Kochspray beschichten. Wenn der Griff nicht ofenfest ist, wickeln Sie ihn mit Alufolie ein. Mit Krümel bestreichen.

3. In der Schüssel Spaghetti, Nudelsoße, Mozzarella und Peperoni mischen. Eier unterrühren. Löffelmischung in die vorbereitete Pfanne geben.

4. Backen Sie in 350 Grad F Ofen 30 Minuten. Mit Parmesan bestreuen. Backen, bis der Käse goldbraun ist, 10 Minuten. Lassen Sie 10 Minuten abkühlen. In 6 Keile schneiden. Macht 6 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 407, Fett, gesamt (g): 15, chol. (mg): 161, gesät. Fett (g): 5, carb. (g): 45, Faser (g): 3, pro. (g): 21, Natrium (mg): 1006, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Pasta con crema di peperoni / Ricetta sfiziosa

Senden Sie Ihren Kommentar