Schokoladen-Käsekuchen-Schokoladenkuchen

Mit diesen superfeuchten Quadraten können Kinder zwei leckere Desserts in einem backen.

von Family Fun

Fotografie durch Schokoladen-Käsekuchen-Schokoladenkuchen Joe Polillio

Aktive Zeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 60 Minuten

Macht: 16 Portionen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad. Beschichten Sie eine 9-Zoll-Quadrat-Backform mit Kochspray. In einer mittelgroßen Schüssel mit einem auf mittlere Geschwindigkeit eingestellten Handmixer die ersten fünf Käsekuchen-Zutaten glatt rühren. Mehl unterrühren. Legen Sie den Teig beiseite.
  2. In einer großen, hitzebeständigen Schüssel die Schokoladenstückchen und Butter in 25-Sekunden-Stößen mikrowellen und danach gründlich verquirlen, bis die Mischung geschmolzen und glatt ist (zwei- bis dreimal). Eier, Zucker und Vanilleextrakt hinzufügen und mit dem Schneebesen verquirlen. Die restlichen Zutaten einrühren.
  3. Den Brownie-Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Den Käsekuchenteig darauf verteilen und mit einem Buttermesser oder einem kleinen Spatel die Teige umrühren. Backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt, ca. 30 Minuten. Vor dem Schneiden abkühlen lassen.

Liebst du Obst? Mischen Sie 3 Esslöffel kernlose Himbeermarmelade und 1 Teelöffel Wasser; Wirbel in den Käsekuchenteig.

Kinder können…

  • Messen und mischen Sie die Teige
  • Gießen Sie sie in die Pfanne und wirbeln Sie sie
  • Schneiden Sie die Brownies
     
  • Holen Sie sich das vollständige Rezept

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar