Mediterraner Reissalat

aus Family Circle

Portionen: 4 Start bis Ende 20 Minuten

Zutaten

  • 1 1/4 Tassen Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen brauner Instantreis
  • 3/4 Tasse leichte italienische Salatsauce
  • 1 Dose (12 Unzen) Thunfisch, in Wasser verpackt, abgetropft und abgeplatzt
  • 1 Packung (9 Unzen) tiefgefrorene grüne Bohnen im French Cut, aufgetaut und abgetropft (siehe Hinweis unten)
  • 1 kleine reife schwarze Oliven, entkernt
  • 1/4 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Salatblätter
  • 3 kleine Tomaten, entkernen und in dünne Keile schneiden

Mach es

1. Mischen Sie Wasser und Salz in einem mittelgroßen Topf. Zum Kochen bringen. Reis einrühren; decke den Topf ab und lege ihn für 10 Minuten beiseite oder bis das gesamte Wasser vom Reis absorbiert ist. In eine große Schüssel geben.

2. Rühren Sie das italienische Dressing vorsichtig in den Reis, bis der Reis gut überzogen ist. Thunfisch, aufgetaute grüne Bohnen, Oliven und schwarzen Pfeffer vorsichtig mit einem Gummispatel unterheben. Servieren Sie den Salat sofort bei Raumtemperatur oder kühlen Sie ihn abgedeckt mehrere Stunden lang oder bis er gut gekühlt ist.

3. Zum Servieren bei Raumtemperatur oder gekühlt Salatblätter auf 4 Tellern anrichten. Löffelsalat über Kopfsalatblättern auf jeder Platte. Mit Tomatenschnitzen umgeben. Ergibt 4 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 391, Fett, gesamt (g): 11, chol. (mg): 31, carb. (g): 53, pro. (g): 24, Natrium (mg): 1125, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar