Die Top 5 Outdoor-Sportarten für Kinder

Ihre Kinder werden zu viel Spaß haben, um es als Übung zu bezeichnen.

Von Karin A. Bilich

Halten Sie Kinder in Bewegung

Früher kamen die Kinder von der Schule nach Hause, zogen sich um und rannten nach draußen, um zu spielen, bis die Sonne unterging. Aber in der heutigen Welt gibt es Hunderte von Fernsehsendern, Videospielen und interaktiven Websites, auf denen Kinder stundenlang beschäftigt sind. So fühlen sich viele der heutigen Kinder in ihrer Freizeit vollkommen zufrieden und sitzen still. Früher sprachen wir über Kinder und verwendeten Wörter wie "Basketball" und "Springseile" - heute verwenden wir genauso häufig Wörter wie "Fettleibigkeit", "Herzkrankheit", "Bluthochdruck" und "Diabetes". "

Wie können wir unsere Kinder wieder in Bewegung bringen? Hier sind fünf beliebte Outdoor-Sportarten für Kinder und die Vorteile, die sie den heutigen Kindern bieten.

Verwandte Funktion:

  • Frühlingssport-Checkup

Baseball & Softball

Seit über einem Jahrhundert träumen kleine Jungen und Mädchen davon, Baseballspieler zu sein. Warum fangen Ihre Kinder nicht früh an? Kinder ab 5 Jahren können T-Ball spielen lernen. Danach geht es weiter mit Softball und dann mit Hardball (auch bekannt als Baseball).

Die meisten lokalen Baseballteams sind Teil der nationalen Little League Baseball-Organisation. Tatsächlich nehmen heute in Amerika fast 3 Millionen Kinder im Alter zwischen 5 und 18 Jahren an der Little League teil. Die Länge der Little League-Saison hängt von dem Teil des Landes ab, in dem Sie leben, aber in den meisten Gebieten dauert sie ungefähr drei Monate und läuft im Frühjahr oder Sommer.

Hier sind einige der Vorteile, die Ihr Kind durch das Spielen von Baseball oder Softball erhält:

Körperliche Vorteile

  • Körperliche Stärke
  • Hand-Auge-Koordination
  • Balance

Soziale Vorteile

  • Staatsbürgerschaft
  • Disziplin
  • Zusammenspiel
  • Führung

Verwandte Funktion:

  • Frühlingssport-Checkup

Fußball

Fußball mag wie eine Aktivität erscheinen, die in anderen Teilen der Welt populärer ist, aber es ist tatsächlich eine der am häufigsten ausgeführten Sportarten in Amerika. Die US Youth Soccer Organization wurde 1974 mit bescheidenen 100.000 registrierten Spielern gegründet. Heute gibt es mehr als 3 Millionen.

Die meisten Fußballmannschaften sind Teil eines örtlichen Kapitels der US Youth Soccer Organization. Kinder ab 4 Jahren können teilnehmen - allerdings mit einem kleineren Ball und auf einem kleineren Feld als ältere Kinder. Das schnelle Tempo des Fußballs ermöglicht es, die Aufmerksamkeit von Kindern zu gewinnen, denen es beim Spielen anderer Sportarten häufig langweilig wird.

Hier sind einige der Vorteile, die Ihr Kind durch das Fußballspielen erhält:

Körperliche Vorteile

  • Herz-Kreislauf-Ausdauer
  • Muskelkraft
  • Flexibilität
  • Koordinierung
  • Balance
  • Gewichtskontrolle

Soziale Vorteile

  • Disziplin
  • Zusammenspiel
  • Führung
  • Gerechtigkeit
  • Selbstachtung

Verwandte Funktion:

  • Frühlingssport-Checkup

Fahrrad fahren

Jedes Kind erinnert sich daran, wie man Fahrrad fährt. Zu Beginn waren die Stützräder an und Mama oder Papa hielten die Rückseite des Fahrradsitzes. Aber schon bald warst du auf dem Weg - deine erste Erfahrung von Unabhängigkeit und Freiheit.

Fahrradfahren macht nicht nur Spaß, sondern ist auch eine großartige Form der Bewegung. Kinder können mit einem dreirädrigen Dreirad aus Kunststoff ab dem 2. Lebensjahr beginnen. Die Eltern können dann ein Zweirad mit Stützrädern ab dem 5. Lebensjahr einführen. Wenn Ihr Kind dies beherrscht, können sich die Stützräder innerhalb weniger Monate lösen . Aus Sicherheitsgründen wird jedoch empfohlen, dass Kinder bis zum Alter von 9 Jahren keine Mehrgeschwindigkeitsräder, Mountainbikes oder Fahrräder mit Handbremsen mehr fahren. Auch Kinder unter 8 Jahren sollten nicht alleine auf der Straße fahren - probieren Sie es aus Ihre Auffahrt oder Radwege durch einen Park statt.

Hier sind einige der Vorteile, die Ihr Kind durch das Radfahren erhält:

Körperliche Vorteile

  • Beinkraft
  • Koordinierung
  • Balance
  • Kardiovaskuläre Fitness
  • Gewichtskontrolle

Soziale Vorteile

  • Disziplin
  • Selbstachtung
  • Gemeinschaftssinn
  • Familienbindung
  • Gefühl der Freiheit
  • Umweltbewusstsein

Verwandte Funktion:

  • Frühlingssport-Checkup

Inlineskating

Inlineskaten ist heute eine der beliebtesten Aktivitäten für Kinder. Bevor Sie jedoch entsetzt nach Luft schnappen, wenn Sie daran denken, dass Ihr Kind auf harten Beton fällt, sollten Sie wissen, dass Sie Sicherheitsmaßnahmen treffen können, um Ihr Kind zu schützen, während es auf Schlittschuhen herumzischt.

Kinder mit ausgeprägten motorischen Fähigkeiten können bereits ab 4 oder 5 Jahren mit dem Inline-Skaten beginnen. Wenn Ihr Kind an Inlineskaten interessiert zu sein scheint, sollten Sie es zunächst mit einem Fachmann unterrichten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind die richtige Ausrüstung trägt, wenn es zu seiner ersten Stunde geht. Dazu gehören ein Helm, Ellbogenschützer, Knieschützer und Handgelenkschützer. Seine Skates sollten auch Bremsen haben.

Hier sind einige der Vorteile, die Ihr Kind durch Inlineskaten erhält:

Körperliche Vorteile

  • Balance
  • Koordinierung
  • Flexibilität
  • Kardiovaskuläre Fitness
  • Muskelkraft

Soziale Vorteile

  • Gefühl der Freiheit
  • Selbstachtung

Verwandte Funktion:

  • Frühlingssport-Checkup

Gutes altes Gehen

Für manche mag es langweilig klingen, aber Gehen ist eine der besten Formen von Bewegung, die Kinder (und Erwachsene) bekommen können. Es ist besonders hilfreich für Kinder, die keine extremen körperlichen Anstrengungen oder Wettkampfspiele mögen.

Wandern ist ein sehr allgemeiner Begriff - es kann von einem ruhigen Spaziergang durch den örtlichen Park bis hin zu Bergwanderungen reichen. Kinder ab 2 Jahren können mit Mama oder Papa spazieren gehen, aber Sie sollten sich wahrscheinlich auf das Wandern beschränken, bis die Kinder 5 oder 6 Jahre alt sind. In beiden Fällen ist es eine großartige Gelegenheit, die Welt zu sehen und mit der Natur in Kontakt zu treten und bleiben Sie in Form!

Hier sind einige der Vorteile, die Ihr Kind durch das Gehen erhält:

Körperliche Vorteile

  • Balance
  • Koordinierung
  • Beinkraft
  • Gewichtskontrolle

Soziale Vorteile

  • Gefühl der Freiheit
  • Selbstachtung
  • Umweltbewusstsein
  • Familienbindung

Quellen: Fitness und Kinder; Little League Organisation; US-Jugendfußballverband; Nationales Zentrum für Radfahren und Wandern; Internationaler Inline Skating Verband

Alle Inhalte hier, einschließlich der Ratschläge von Ärzten und anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe, sollten nur als Meinungsäußerung betrachtet werden. Lassen Sie sich bei Fragen oder Problemen, die Ihre eigene Gesundheit oder die Gesundheit anderer betreffen, immer direkt von Ihrem Arzt beraten.

Verwandte Funktion:

  • Frühlingssport-Checkup

Lassen Sie Ihren Kommentar