Koriander-Minzsoße

Pinienkerne liefern den Körper für diese frische Minze und Koriander Sauce. Servieren Sie es mit gegrilltem Huhn oder Fisch, oder verwenden Sie es als Brotaufstrich in Sandwiches oder Wraps.

vom Familienkreis

Ausbeute: 1-1 / 2 Tassen Vorbereitung 5 Minuten

Zutaten

  • 1 Bund Korianderblätter (ca. 2 Tassen)
  • 1 Bund Minze (ca. 2 Tassen)
  • 1/2 Tasse Pinienkerne
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse Limettensaft
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel rote Pfefferflocken

Mach es

1. Kombinieren Sie Koriander, Minze, Pinienkerne, Brühe, Limettensaft, Essig, Knoblauch, Kreuzkümmel und rote Pfefferflocken in einem Mixer. Pürieren bis glatt. Bedecken Sie und kühlen Sie für bis zu drei Tage.

Nährwertangaben

Menge pro Portion: Kal. (kcal): 19, Fett, gesamt (g): 2, chol. (mg):, sat. Fett (g):, carb. (g): 1, Faser (g):, Pro. (g): 1, Natrium (mg): 22, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Minzsoße selber machen ! Frisches schnelles Rezept !

Senden Sie Ihren Kommentar