Gebackener Fisch im Weißwein

aus Family Circle

Portionen: 4 Zubereitung 10 Minuten Backen 450 ° F 17 Minuten bis 18 Minuten

Zutaten

  • Fisch:
  • 1/3 Tasse trockener Weißwein
  • 3 Esslöffel Kapern in Öl verpackt, abgetropft und gehackt
  • 3 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 2 große reife Tomaten, entkernt und gehackt
  • 4 Flunder oder Seezungenfilets
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 TL schwarzer Pfeffer
  • 4 Scheiben Zitrone
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • Couscous:
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Tassen Couscous

Mach es

1. Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad F. Beschichten Sie eine Backform, die gerade groß genug ist, um den Fisch mit Antihaft-Kochspray zu fassen.

Fisch:

2. In einer mittelgroßen Schüssel Weißwein, Kapern, Minze und Tomaten vorsichtig verrühren.

3. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. In vorbereitete Auflaufform geben. Die Tomatenmischung über den Fisch gießen. Auf jedes Filet eine Zitronenscheibe legen.

4. Im 450-Grad-F-Ofen backen, bis der Fisch durchgegart ist und leicht abblättert, 17 bis 18 Minuten. Den Fisch herausnehmen, um das Gericht zu erwärmen. Butter in Pfannensäfte einrühren.

Couscous:

5. Während der Fisch kocht, bereiten Sie Couscous gemäß den Anweisungen in der Packung mit Butter, Salz und Pfeffer zu.

6. Zum Servieren Couscous auf 4 Teller verteilen. Löffel Sauce aus der Pfanne über Couscous geben und mit Fisch servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 492, Fett, gesamt (g): 14, chol. (mg): 98, ges. Fett (g): 8, carb. (g): 55, Faser (g): 4, pro. (g): 33, Natrium (mg): 599, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar