Gebratener Fisch mit frischer Fruchtsalsa

vom Elternmagazin

Portionen: 6 Zubereitung 20 Minuten Braten Sie 5 Minuten bis 8 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Tomaten, gehackt

  • 1 Tasse gehackte Mango, Nektarine, Ananas oder eine Combo

  • 1/2 große rote Zwiebel, gehackt

  • 1/2 Tasse frischer Koriander, gehackt

  • 1 Teelöffel Jalapenopfeffer, gehackt

  • 2 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft

  • 1 1/2 Pfund Fischfilets oder Steaks

  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine

Mach es

1. In einer mittelgroßen Schüssel Tomaten, Obst, rote Zwiebeln, Koriander, Jalapenopfeffer und Limettensaft vermengen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und sitzen lassen.

2. Den Grill erhitzen. Den Fisch mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

3. Braten Sie den Fisch je nach Dicke etwa 5 bis 8 Minuten lang oder bis er fest ist. Wenn Sie fertig sind, ist der Fisch immer noch fest und saftig, aber undurchsichtig, und ein Messer mit dünner Klinge kann ihn ziemlich leicht passieren. Mit Salsa garnieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 274, Fett, gesamt (g): 10, ges. Fett (g): 2, carb. (g): 13, Faser (g): 3, pro. (g): 35, Natrium (mg): 388, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar