Sassy Shrimp Kabobs

Portionen: 6 Vorbereitung 5 Minuten Marinieren 1 Stunde Kochen 10 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse einfacher fettarmer Joghurt

  • 2 Esslöffel Sojasauce

  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft

  • 1 Pfund große Garnelen, geschält, gereinigt und entveined

  • 1 Tasse Kirschtomaten

  • 1 gelbe Paprika, in Stücke geschnitten

  • Zubereitete Salsa (optional)

  • Fettarme oder fettfreie saure Sahne (optional)

Mach es

1. 8 Holzspieße eine Stunde lang in Wasser einweichen. (Dies wird verhindern, dass sie brennen oder Feuer fangen.)

2. In einer mittelgroßen Schüssel Joghurt, Sojasauce und Zitronensaft vermischen. Garnelen hinzufügen, gut vermischen und 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen. Schalten Sie den Grill ein oder bereiten Sie den Außengrill zu.

3. Entfernen Sie die Garnelen aus der Marinade und kleben Sie sie auf die vorgeweichten Spieße, abwechselnd die Garnelen mit Kirschtomaten und Pfefferstücken. Schneiden Sie scharfe Enden von Holzspießen ab.

4. Garnelenspieße unter dem Grill oder auf dem Grill für 4 Minuten grillen, dann wenden und weitere 4 Minuten kochen. Serve mit Salsa gemischt mit gleichen Teilen Sauerrahm zum Tauchen, falls gewünscht.

Schau das Video: Sweet & Sassy Shrimp & Oats with a Scottish Flair

Senden Sie Ihren Kommentar