Cupcakes für alle

Kinder mit Nahrungsmittelallergien müssen nicht auf Nachtisch verzichten. Eines dieser köstlichen Cupcake-Rezepte - einschließlich glutenfreier und milchfreier Sorten - ist genau das Richtige für Ihr Kind.

Von den Herausgebern des Elternmagazins aus dem Parents Magazine

Vanille Cupcakes

Ein klassischer kleiner Kuchen überstiegen mit sahnigem weißem Zuckerguss.

Cupcakes

2 Tassen Allzweckmehl
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
10 Tbs. (1 Stick plus 2 Tbs.) Ungesalzene Butter, erweicht 1 Tasse plus 1 Tbs. Zucker
2 große Eier
2 Teelöffel Vanilleextrakt
3/4 Tasse Milch

Vanille-Zuckerguss

10 Tbs. ungesalzene Butter, erweicht
2 1/2 Tassen Puderzucker
1 bis 2 Tbs. Milch
1 Teelöffel. Vanilleextrakt

  1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Line 18 Muffin Cups mit Backpapier. Decklagen mit Pflanzenspray einstreichen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen. In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer auf mittlerer Höhe Butter und Zucker schaumig schlagen. Fügen Sie Eier und Vanille hinzu und schlagen Sie, um zu kombinieren. Reduzieren Sie die Mischergeschwindigkeit zu niedrig und fügen Sie abwechselnd Mehlmischung und Milch hinzu.
  3. Teig auf Backpapier verteilen und 20 bis 25 Minuten backen oder bis der in der Mitte eingefügte Kuchentester sauber ist. Vollständig abkühlen.
  4. Bereiten Zuckerguss: In großen Schüssel, mit dem elektrischen Mixer in der Höhe, beat Butter bis flaumig, etwa 4 Minuten. Nach und nach den Puderzucker hinzugeben. Fügen Sie Milch nach und nach hinzu, bis die Glasur leicht und locker ist. Beat in Vanille.

Glutenfreie Cupcakes

Diese schmelzenden Schokoladenfreuden enthalten kein Gluten oder Weizen.

12 Unzen. halbsüsse Schokoladenstückchen (1 1/3 Tassen), Nestlé * 3/4 ​​Tasse (1 1/2 Stangen) ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
6 große Eier, getrennt
1/2 Tasse Zucker, geteilt
2 Teelöffel glutenfreier Vanilleextrakt *
Gesüßte Schlagsahne
Mini-Schokoladenchips, Nestle *

  1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Line 18 Muffin Cups mit Backpapier. Decklagen mit Pflanzenspray einstreichen. Schokolade und Butter in einem schweren Topf bei schwacher Hitze glatt rühren. Von der Hitze nehmen. Kühl bis lauwarm.
  2. In einer großen Schüssel, mit einem elektrischen Mixer in der Höhe, Eigelb und 1/4 Tasse Zucker mischen, bis sehr dick und blass, etwa 3 Minuten. Schokoladenmischung und Vanille unterheben. Mit sauberem, trockenem Schneebesen, Eiweiß und restlichen 1/4 Tasse Zucker in der Schüssel steif, aber nicht trocken, etwa 2 Minuten schlagen. Die Eiweißmischung in die Schokoladenmischung bis zur Kombination einrühren. Teig unter Backpapier teilen.
  3. Backen Sie 28 bis 30 Minuten. Vollständig abkühlen. Servieren mit Dollop gesüßter Schlagsahne und Chips.
  4. * Wenden Sie sich für glutenfreien Vanilleextrakt an Wilton Industries unter 800-794-5866. Nestlé hat bestätigt, dass seine Schokoladenstückchen glutenfrei sind.

Mehr zu glutenfreien Diäten:


  • Websites für Zöliakie und glutenfreie Diäten

Milchfreie Cupcakes

Diese leckeren Cupcakes, die mit Bananen-Orangen-Orangensaft und -schale verfeinert werden, sind absolut milchfrei - ohne Butter oder Milch - und ohne Ei.

Cupcakes

2 3/4 Tassen Allzweckmehl
1 1/4 Tassen Zucker
2 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel. Backsoda
1 1/2 TL Salz-
1 Tasse Orangensaft
1/2 Tasse Pflanzenöl
2 große reife Bananen, püriert (ca. 1 Tasse)
1/2 Teelöffel geriebene Orangenschale
1/2 Tasse Walnüsse (optional)

Glasur

1 Tasse Puderzucker
1/4 Tasse Orangensaft
Sträusel

  1. Ofen auf 400 ° F erhitzen. Line 18 Muffin Cups mit Backpapier. Decklagen mit Pflanzenspray einstreichen.
  2. Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Bei Bedarf Orangensaft, Öl, Bananen, Orangenschale und Nüsse einrühren.
  3. Teig unter Backpapier verteilen und 25 Minuten backen. Vollständig abkühlen.
  4. In einer kleinen Schüssel Zucker und Orangensaft glatt mischen. Nieselregen über Cupcakes und mit Streuseln bestreuen.

Zucker-Cupcakes

Diese Apfel-würzige Leckerei hat 2/3 weniger Zucker als unsere normalen gefrosteten Cupcakes.

Cupcakes

2 Tassen Allzweckmehl
1/2 Tasse Weizenkeime
1 1/2 TL Backsoda
1 Teelöffel. Zimt
1/2 Teelöffel Backpulver
1/4 TL Ingwer
1/8 TL Piment
3/4 Tasse Buttermilch
1 Tasse ungesüßtes Apfelmus
1/2 Tasse ungesalzene Butter, erweicht
1/2 Tasse Zucker
1 großes Ei

Frischkäse Zuckerguss

4 Unzen. Frischkäse, weich gemacht
4 Tbs. ungesalzene Butter, erweicht
2 Tbs. Honig

  1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Line 18 Muffin Cups mit Backpapier. Decklagen mit Pflanzenspray einstreichen.
  2. Mehl, Weizenkeime, Backpulver, Zimt, Backpulver, Ingwer und Piment in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Kombinieren Sie Buttermilch und Apfelmus im Messbecher. In einer großen Schüssel, mit einem elektrischen Mixer auf mittlerer, schlagen Butter und Zucker bis hell und locker. Fügen Sie Ei hinzu und schlagen Sie gut. Alternativ Mehlmischung mit Buttermilch-Mischung hinzufügen, schlagen, um zu kombinieren.
  3. Teig unter Backpapier verteilen und 25 Minuten backen. Vollständig abkühlen.
  4. Zuckerguss zubereiten: In einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse, Butter und Honig glatt mischen.

Copyright © 2004. Nachdruck mit Genehmigung der September 2001 Ausgabe von Eltern Zeitschrift.

Schau das Video: ROCHER XXL - reicht für alle | mit GEWINNSPIEL

Senden Sie Ihren Kommentar