Die 10 besten Aquarien für Kinder

In einer exklusiven Elternumfrage haben wir die über 60 Aquarien im ganzen Land untersucht, um diejenigen zu finden, die für Familien am meisten bieten.

Von Megan Otherenen Gorman von Parents Magazine

Unsere Bewertungsmethode

Haben Sie jemals bemerkt, wie das Gesicht eines Kindes beim Besuch eines Aquariums aufleuchtet? Beobachten Sie all die farbenfrohen Meeresbewohner, die in überlebensgroßen Panzern herumschwimmen und vor allem kleinen Kindern magisch erscheinen. Aber zu einer großartigen Ausstellung gehört mehr als nur Fisch. "Die Forschung zeigt, dass praktische Funktionen - wie die Möglichkeit, das Leben im Meer zu berühren - Interesse wecken, Lernen anregen und einen unterhaltsamen Besuch für die ganze Familie ermöglichen", sagt Angela V. Graziano vom US-amerikanischen Fish and Wildlife Service.

In diesem Sinne haben wir das Land durchforstet, um Aquarien zu finden, in denen Kinder nicht nur coole Dinge betrachten - sie können teilnehmen. Unsere 41-Fragen-Umfrage bewertete die Anzahl, Kreativität und Bildungsaspekt der interaktiven Funktionen jedes Aquariums. Wir bewerteten die Aquarien auch auf die Qualität und Kinderfreundlichkeit ihrer Ausstellungen, Dienstleistungen (wie Wechselstationen), Mitarbeiter und Erzieher, spezielle Programme für Gruppen und Familien und Naturschutzbemühungen. Zusammen mit unserem Expertenpanel haben wir es auf unsere Top 10 Favoriten beschränkt.

# 1 Monterey Bay Aquarium

Ort: Monterey, Kalifornien
In diesem Sardinen-Konserven-ähnlichen Gebäude an der kalifornischen Küste gibt es fast 200 Exponate mit mehr als 35.000 Tieren und Pflanzen - sowie die größte Sammlung von Flip-Büchern, Slide-Up-Panels, leuchtenden Knöpfen und anderen berührbaren Kinderfreundliche Eigenschaften aller Aquarien auf unserer Liste. Sogar die Zeichen hier sind interaktiv: Sie sind mit Reim und Rhythmus geschrieben, um mehr Spaß für ältere Kinder zum laut lesen zu machen. Das Ergebnis ist ein Ort, an dem die Aufmerksamkeit Ihres Kindes von Anfang bis Ende gewahrt wird.

Herausragendes Feature: Splash Zone, eine 7.000 Quadratmeter große Fläche mit mehr als 30 praktischen Funktionen für Kinder unter 9 Jahren. Kinder können durch einen Tunnel mit Tropenfisch-Displays kriechen und einen Plüsch-Muränen aus der Höhle ziehen es, und verwenden Sie spritzen Spielzeug, um zu lernen, wie Tiere gegen Wellen schlagen.

Interaktive Elemente: Unterwasservideokameras, die Kinder durch Gezeitenbecken und Feuchtgebiete steuern lassen; ein Spiegel, der es Kindern ermöglicht, sich als haarige Otter zu sehen; vier Touch-Pools mit Meeresleben gefüllt; Kunst- und Handwerksprojekte einschließlich Buntstifte und Sammelalben; Walflossen und andere Kostüme; und Mini-Mikroskope zur Betrachtung von Proben.

Gruppenprogramme: Eine Aquarium Detectives-Klasse, die es den 3- bis 9-Jährigen ermöglicht, den Fisch zu füttern, bevor die Einrichtung für die Öffentlichkeit zugänglich ist; Discovery Lab Schulprogramme für alle Klassenstufen (sie erfüllen die wissenschaftlichen Standards des Staates); und Pinguin- und Seeotterfütterungsshows mehrmals täglich.

Kosten: Erwachsene, 25 $; Kinder 3 bis 12, $ 16; Jugendliche ab 13, $ 23; und kostenlos für Kinder unter 3 Jahren (mbayaq.org).

# 2 Georgia Aquarium

Ort: Atlanta, Georgia
Was bringen mehr als 8 Millionen Gallonen Wasser und verschiedene Lebensräume? Das größte Aquarium der Welt natürlich! Gegenüber vom Centennial Olympic Park in der Innenstadt von Atlanta bietet der 550.000 Quadratmeter große Komplex eine beispiellose Ausstellung von Meeresleben, zwei Souvenirläden, einen Food Court und - Achtung, PTA Mütter! - ein Schulprogramm (Learning Loop), das letztes Jahr fast 55.000 Kinder anzog.

Herausragendes Feature: Ocean Voyager, das größte Aquarium im Aquarium, bietet mehr als 60.000 Tiere, darunter die einzigen Walhaie in den USA. Familien können die Tiere in einem 100 Meter langen Tunnel sehen, der die Besucher an drei Seiten mit Wasser umgibt. bis zum Deckenfenster und für ein konzentrierteres Aussehen zahlreiche kleinere untergeordnete Fenster. Über eine Touchscreen-Wand können Kinder einen digitalen Fisch beim Vorbeigehen pressen und in der Ausstellung Wissenswertes über alle Meeresbewohner erfahren.

Interaktive Elemente: Mehrere beaufsichtigte Berührungsbecken, darunter solche, in denen Kinder Bonnethead Haie, Rochen und Seeigel fühlen können; Durchkriechen von Tunneln; Pop-up-Fenster, die Kindern eine Nahaufnahme von Pinguinen und Piranhas zeigen; Joysticks steuern eine Kamera, die Nahaufnahmen von Tieren zeigt; und ein Spielplatz mit einem Gummiboden, Kriecheröhren und einer Walrutsche.

Gruppenprogramme: Touren hinter den Kulissen für Familien; Camp H2O, ein einwöchiges Sommerlager für Kinder von 5 bis 14 Jahren; und ein State-of-the-Art 4-D-Theater.

Kosten: Erwachsene, 24 $; Kinder 3 bis 12, $ 18; Kostenlos für Kinder unter 3 Jahren (georgiaaquarium.org).

# 3 John G. Shedd Aquarium

Ort: Chicago, Illinois
Das Gebäude - ein architektonisches Meisterwerk mit Fossilien, eingebettet in die zentrale Rotunde des Beaux Arts-Stils - zeichnet sich durch aufwändige Nachbildungen globaler Lebensräume aus. Das Amazonas-Überschwemmungsgebiet umfasst strohgedeckte Stammeshäuser und kreischende Vögel. Und die Wild Reef Ausstellung gibt Familien das Gefühl, unter Wasser zu sein: Über ihnen schwimmen mehr als 20 Haie in einem Tank, während Stechrochen in einem Becken unter ihren Füßen gleiten.

Herausragendes Feature: Unvergessliche Meeressäugerpräsentationen - Delphine springen in die Luft, Belugawale wedeln mit ihren Schwanzflossen - im dreistöckigen Ozeanarium.

Interaktive Elemente: Aktivitätszentrum, in dem Kinder Kostüme anprobieren und mit Puppen spielen können; neues Jelly 3 Puppenspiel; Gezeiten-Touch-Pool; 4-D-Theater; a Bauen Sie ein Haifischspiel; und Tierbegegnungen, bei denen Kinder an bestimmten Tagen Haifischeier anfassen können.

Gruppenprogramme: Programme für Schulkinder, die die Wissenschaft hinter Walen ans Licht bringen; Präsentationen von Tauchern und eine spezielle Nische, wo Kinder sie treffen können; storybasierte Programme, die dienstags Tuots genannt werden, für das Vorschulset; und Spooky Seas, eine jährliche Halloween-Feier für die Familie.

Kosten: Erwachsene, 25 $; Kinder 3 bis 11, $ 18; und kostenlos für Kinder unter 3 Jahren (sheddaquarium.org).

# 4 New England Aquarium

Ort: Boston, Massachusetts
Das 38 Jahre alte Aquarium liegt am Central Wharf, entlang der historischen Uferpromenade von Boston, und hat kürzlich große, umgängliche Skulpturen von Pinguinen und Unechten Karettschildkröten hinzugefügt. Während das Aquarium vollgestopft ist mit mehr als 20.000 Tieren aus 600 Arten, bietet es auch eine fabelhafte Off-Site-Reise: eine Kreuzfahrt 25 Meilen östlich von Amerikas einzigen Walfütterungsgebiet von April bis Oktober.

Herausragendes Feature: Familientag am ersten und dritten Montag eines jeden Monats. Pädagogen lesen Geschichten, veranstalten Kunstprojekte und erlauben Kindern, in der Curious George Discovery Corner alle Arten von Kreaturen zu berühren.

Interaktive Elemente: Ein Pinguin-Pfad, in dem Kinder an acht Stationen einen Reisepass stempeln können, darunter "Hör einen Pinguin" (einen Knopf drücken, um vier Paarungsrufe zu ertönen); Flutbecken-Touch-Tank; und drehende Scheiben, die Kindern erlauben, die Farbe eines Behälters voller Meeresgelees zu ändern.

Gruppenprogramme: Seal-Training Präsentationen; Besichtigung des medizinischen Zentrums des Aquariums (ab 5 Jahren); und Schnitzeljagden, Aktivitätskarten und Pinguin Bingo für Kinder auf Exkursionen.

Kosten: Erwachsene, 18 $; Kinder 3 bis 11, $ 10; und kostenlos für Kinder unter 3 Jahren (neaq.org).

# 5 Das Florida Aquarium

Ort: Tampa Bay, Florida
Kinder werden sich direkt aufmachen wollen zum Aquarium Explore a Shore, einem Outdoor-Wasserpark mit einem 24-Fuß-Piratenschiff mit Wasserwerfern, einem Wellentunnel und einem Mural-Aal-Schwebebalken. Aber der wahre Spaß ist in dieser 200,000 Quadratmeter großen Attraktion. Es umfasst mehr als 20.000 Wasserpflanzen und Tiere, von seltenen Blattdrachen aus Australien bis hin zu
Alligatoren aus Floridas Hinterhof.

Herausragendes Feature: Die Coral Reef Gallery, die den Korallenformationen entlang der Florida Keys nachempfunden wurde, beinhaltet einen begehbaren Tunnel, der in eine Unterwasser-Korallenhöhle mit Soldatenfisch, Skorpionfisch und mehr absteigt.

Interaktive Elemente: Tägliche Möglichkeiten für Kinder zu berühren und ihr Foto mit jugendlichen Alligatoren zu machen; eine kletternde Meerjungfrau-Skulptur; ein Computerbildschirm, auf dem Kinder ihr eigenes Aquarium entwerfen können; und ein verbesserter Berührungsbehälter, der mit petable Strahlen und Bambushaien bestückt ist.

Gruppenprogramme: Die Pinguinpromenade in der Lobby, um Kindern die Chance zu geben, diesen beliebten Vögeln gegenüberzustehen; praktisches Aquatots-Programm (3 bis 4 Jahre); Öko-Touren von Tampa Bay an Bord eines Katamarans.

Kosten: Erwachsene, 18 $; Kinder 3 bis 11, $ 13; und kostenlos für Kinder unter 3 Jahren (flaquarium.org).

# 6 Aquarium des Pazifiks

Ort: Long Beach, Kalifornien
Das Aquarium befindet sich in der Innenstadt von Long Beach und feiert das große Wasser direkt vor seinen Türen und all die Kreaturen, die es zu ihrem Zuhause machen. Und was ist im Wesentlichen Pazifik als Haie? Das hochmoderne Shark Lagoon des Aquariums bietet mehr als 200 Tiere, darunter den einzigen Bullenhai der Westküste. Kinder können sanftere Sorten wie Zebras, Epauletten und Bambushaie berühren. Und die Lagune ist umgeben von Spielplätzen mit einem Tintenfisch und einem Lufttrockner in Form eines Hais.

Herausragendes Feature: Seal und Sea Lion Encounter, eine Tour hinter den Kulissen mit einem Meeresbiologen. Gäste haben die Möglichkeit, Essen zuzubereiten und es den Robben zuzuführen.

Interaktive Elemente: Ein kostenloses Passbuch, das Kinder stempeln können, während sie das Aquarium erkunden; das Marine Life Theater, wo täglich interaktive Kinderprogramme stattfinden; Lorikeet Forest Aviary, wo ein bunter Vogel oder zwei die Gäste als Landeplatz benutzen können; Sandburg-Wettbewerbe während des Sommers; und mehrere Touch-Pools.

Gruppenprogramme: Samstag Family Fun-Kurse für Eltern und Kind (4 bis 6 Jahre); tägliche Hula-Auftritte in der Blue Cavern; und Walbeobachtungsfahrten.

Kosten: Erwachsene, 21 $; Kinder 3 bis 11, $ 12; und kostenlos für Kinder unter 3 Jahren (aquariumofpacific.org).

# 7 Atlantis Marine Welt

Ort: Riverhead, New York
Die Ausstellungen des Aquariums, die Heimat der größten lebenden Korallenriff-Ausstellung der westlichen Hemisphäre, sind von der berühmten mythischen Insel Atlantis inspiriert. Zwei der beliebtesten sind die verlorene Stadt von Atlantis Shark Exhibit (Stachelrochen, Sand Tiger Haie, Ammenhaie, Muränen und eine 300-Pfund-Unechte Karettschildkröte schwimmen in einem 120.000-Liter-Tank) und der Amazonas Regenwald, eine Sammlung von Pacu, Stachelrochen und andere Kreaturen, die von Besitzern gerettet wurden, die sich nicht länger um sie kümmern konnten.

Herausragendes Feature: Ein Re-Creation eines Salzwiesen im Freien, die Pfeilschwanzkrebse, Seespinnen, Wellhornschnecken und Sumpffische beherbergt. Die Gäste können ihre Schuhe ausziehen und direkt hineinspringen.

Interaktive Elemente: Zwei große Ray Bays, in denen Gäste südliche Stachelrochen, Kängurusrochen und Bambushaie füttern können; Ausgraben Atlantis, eine archäologische Ausgrabungsstätte; Plus, Kinder bekommen einen Kuss von einem Siegel und ein Foto von dem Knutschen für eine zusätzliche $ 15.

Gruppenprogramme: Exkursionen an Bord des "Floating Classroom" -Tourenbootes des Aquariums; Seelöwen-Shows; Geschichten, Kunsthandwerk und eine Vielzahl von praktischen Kinderprogrammen während des ganzen Jahres; und das Trainer für ein Tagesprogramm für Kinder ab 10 Jahren.

Kosten: Erwachsene, $ 19; Kinder 3 bis 11, $ 16; und kostenlos für Kinder unter 3 Jahren (atlantismarineworld.com).

# 8 Oregon Coast Aquarium

Ort: Newport, Oregon
Große Teile des 34 Hektar großen Aquariums an der Bucht von Yaquina befinden sich im Freien und sind von einheimischen Wäldern umgeben, darunter ein Viertel-Meilen-Lehrpfad zur Vogelbeobachtung, ein Schmetterlingsgarten und ein abseits gelegener Kinderspielplatz im Freien mit große Skulpturen von Meeressäugetieren. Es gibt sogar eine Welle-Crash-Ausstellung draußen, die 1200 Gallonen Wasser alle 45 Sekunden in eine Reihe von flachen Pools sendet, die mit vielen interessanten wirbellosen Tieren gefüllt sind.

Herausragendes Feature: Passagen der Tiefe, ein Exponat, das die Länge eines 200-Fuß-Unterwassertunnels durchquert und 3.500 Meeresbewohner in drei großen Ozeanhabitaten kennzeichnet.

Interaktive Elemente: Ocean Exploration Station, wo Kinder eine Vielzahl von Kreaturen durch ein Mikroskop betrachten können; ein Ankleidebereich; Berühren Sie Karren mit Schädeln, Pelzen, Federn und Eiern; Tintenfisch-Präparation; Tanz wie eine Crustacean interaktive Matte; und ein Touch-Pool mit Seegurken, lila Strandkrabben, Napfschnecken und mehr.

Gruppenprogramme: Von Lehrern geführte Kajaktouren zu lokalen Flussmündungen zu bestimmten Zeiten des Jahres; 25 praktische Schülerlaborprogramme für Kinder von 4 bis 8 Jahren, einschließlich Was ist zum Mittagessen? wo Kinder lernen, was Meeresbewohner essen.

Kosten: Erwachsene, 13 $; Kinder 3 bis 12, $ 7,75; und kostenlos für Kinder unter 3 Jahren (aquarium.org).

# 9 SeaWorld

Ort: Orlando / San Antonio / San Diego
Vergnügungsparks und Aquarien in einem, die drei SeaWorld-Standorte mischen Fahrten mit Meeresbiologie. Dies bedeutet, dass Ihre Kinder etwas lernen werden, ohne es zu merken (oder zu protestieren). Während das SeaWorlds Trio ähnliche Attraktionen bietet, wie zum Beispiel einen Touch-and-Feed-Pool für Große Tümmler, variieren die Programme nach Park.

Herausragendes Feature: Penguin Encounter, ein beweglicher Gehweg in allen drei Parks, der eine großartige Aussicht auf Hunderte von Vögeln bietet.

Interaktive Elemente: Ein Wasserpark mit einem Wellenbad und der Lil 'Gators Lagune für kleine Kinder in San Antonio; eine Chance für Kinder mit Flamingos in San Diego und Orlando zu marschieren; viele Touch-Pools; Tierspezialisten herumlaufen mit verschiedenen Kreaturen in den Parks.

Gruppenprogramme: Eine Reihe von spannenden Shows mit Delfinen, Schwertwalen, Seelöwen und Walrossen; viele Familien- und Nur-Kinder-Übernachtungen.

Kosten: Erwachsene, $ 44 bis $ 65; Kinder 3 bis 9, $ 35 bis $ 54; und kostenlos für Kinder unter 3 (seaworld.com).

# 10 Nationales Aquarium

Ort: Baltimore, Maryland
In bestimmte Teile des Aquariums zu gehen ist fast so, als würde man auf einen anderen Kontinent treten. Zwei Exponate, Amazon Rain Forest und der Animal Planet Australia: Wilde Extreme, sind raumgreifende Neugestaltungen natürlicher Umgebungen. In diesen offenen Bereichen können Sie sich - im wahrsten Sinne des Wortes - mit freilaufenden Echsen, Leguanen, Wasserdrachen und Faultieren kreuzen.

Herausragendes Feature: Dolphin Shows, in denen die Gäste Handzeichen lernen, um mit Delfinen zu sprechen und Tricks zu benutzen.

Interaktive Elemente: Discovery Carts mit Rätseln, Spielen und Aktivitäten; Ausschnitte, die Kinder ihre Größe mit der Größe von Haien vergleichen lassen; die Berührungstanks bei Discovery Cove; und Weird Animals, mit unbekannten Kriechtieren.

Gruppenprogramme: Monatliche Hai-Übernachtung für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern; tägliche Fischfütterung; eine Delfin-Tour hinter den Kulissen; und eine Familien-Öko-Bike-Wanderung.

Kosten: Erwachsene, 22 $; Kinder 3 bis 11, $ 13; und kostenlos unter 3 (aqua.org).

Wie sie lernen

Die meisten Aquarien haben spezielle Programme für Kinder jeden Alters. Aber Ihr Kind kann von einem einfachen Besuch auch viel lernen, sagt Joy Wolf, Bildungsdirektor bei SeaWorld San Diego. Hier ist wie.

Kleinkinder: Alle hellen Farben und Bewegungen in einem Aquarium helfen bei der kognitiven Entwicklung Ihres Babys. Das Beobachten von Fischen in verschiedenen Größen und Formen wird ihre Fantasie anregen und sie wird anfangen ein wenig zu verstehen, was sie sind und wie sie sich bewegen.

Kleinkinder: Ein Aquarium ist ein großartiger Ort, um am knospenden Vokabular Ihres Kleinkindes zu arbeiten. Verwenden Sie einfache Wörter wie "Vogel" und "Fisch" und fügen Sie dann Farben, Zahlen oder Größen hinzu, um es zu beschreiben (Bluebird). Das nächste Mal, wenn Sie lesen Ein Fisch, zwei Fische, roter Fisch, blauer FischVon Dr. Seuss wird Ihr Kind in der Lage sein, aus der realen Erfahrung zu schöpfen, die dazu beitragen wird, dass die Worte haften bleiben.

Kinder im Vorschulalter: Anstatt "großer Fisch" zu sagen, verwenden Sie den korrekten Ausdruck "Wal" für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren. Die Reise kann auch einige Fähigkeiten Ihres Kindes verstärken, wie zum Beispiel das Zählen. Es ist eine gute Zeit, Vergleiche und Kontraste einzuführen. Sie können Fragen stellen wie: "Hat der Delphin Flossen oder Hände?" und "Sind deine Augen an der Seite deines Kopfes wie die des Fischs?"

Schulkinder: Kinder von 6 bis 8 Jahren lernen am besten durch praktische Aktivitäten. Und die interaktiven Exponate, wie Touch-Tanks, helfen ihnen, ihre Sinne zu erforschen. Ihr Kind kann aus einem Besuch größere Wörter wie "Säugetier", "Räuber" und "Beute" erhalten und erfahren, welche Tiere in diese Kategorien passen.

Große Kinder: Ein Aquarium gibt Kindern ab 8 Jahren die Möglichkeit, einige der Konzepte, die sie in der Schule lernen, wie Ökosysteme und Nahrungsketten, zu beobachten und zu untersuchen. Sie sind auch bereit, etwas über ihre eigene Umgebung zu lernen, und die Reise wird ihnen helfen, ihren Platz darin zu verstehen und wie alle Dinge miteinander verbunden sind.

Copyright 2007. Nachdruck mit Genehmigung der August 2007 Ausgabe von Eltern Zeitschrift.

Schau das Video: Stunning Aquarium & The Best Relax Music - 2 Hours - Sleep Music - HD 1080P

Senden Sie Ihren Kommentar