Kochen mit Kindern: Einfache hausgemachte Salsa

Von Christina Jedra

Dawes kocht mit ihren Jungs.

Zeit zu finden, die man mit seinen Kindern verbringen kann, kann schwierig sein, während man mit vielen anderen Prioritäten jongliert, aber es gibt eine Möglichkeit, die Bindungszeit zu planen und das Abendessen schneller an den Tisch zu bringen: Bringen Sie Ihre Kinder in die Küche.

Indem sie sie zu einer wichtigen Familienaufgabe machen, lernen sie Verantwortung, üben Mathe- und Lesefähigkeiten und lernen, wo ihre Nahrung herkommt. Kochen verbessert auch direkt die Gesundheit der Kinder: Eine Studie in der Zeitschrift veröffentlicht Öffentliche Gesundheitsnahrung fanden heraus, dass Kinder, die kochen, mehr Obst und Gemüse essen. Außerdem haben Kinder in der Küche die Möglichkeit, sich über Nahrungsmittelgruppen und Ernährung zu informieren, wenn sie ihre Vorlieben bei der Nahrungsaufnahme entwickeln. Selbst First Lady Michelle Obama betonte die Bedeutung der Kochkünste von Kindern, als sie Anfang des Monats ihren Wunsch verkündete, Kochkurse in Schulen wieder einzuführen.

  • Machen Sie eine leckere Obsttarte, perfekt zum Vorbereiten mit Kindern.

Nicole Bernard Dawes, Mitgründerin und CEO von Bio-Chips vom späten Juli (und Mutter von zwei), weiß ein oder zwei Dinge über das Kochen mit Kindern. Es überrascht nicht, dass sie vorschlägt, das Interesse der Kinder am Kochen mit einem einfachen aber lustigen Sommerklassiker zu erregen: Pommes und Salsa.

"Salsa ist das perfekte Rezept, um Kindern in der Küche ein wenig Unabhängigkeit zu geben, und es ist auch der Liebling meiner Söhne. Mein Siebenjähriger benutzt ein Kuhn Rikon Kindermesser, damit seine Tomatenstücke eher gehackt als gewürfelt sind , aber er kann fast das ganze Rezept selbst machen ", sagt Dawes, der normalerweise selbst die Zwiebeln und Jalapeños würfelt.

Dawes Salsa-Rezept ist köstlich wie es ist, aber sie ermutigt Eltern und Kinder, es zu ihrem eigenen zu machen.

"Ich habe eine Liste optionaler Zutaten als Inspiration eingefügt, weil wir es manchmal genießen, sie zu mischen, damit ihre Kreativität wirklich überhand nimmt", sagt sie.

Was auch immer Sie mit Ihren Kindern machen, wissen Sie, dass Sie Ihren Kindern im Austausch für ein kleines Durcheinander eine wichtige Lebenskompetenz beibringen und hoffentlich etwas Köstliches dabei machen werden.

Das fertige Produkt!

Ende Juli hausgemachte Salsa

3 mittelgroße Erbstücktomaten, gehackt / gewürfelt
1/2 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 kleiner Bund Koriander, gehackt
1 Jalapeño, entkernt und gehackt (optional)
1-2 Limetten, entsaftet
Salz nach Geschmack
Optionale Zutaten: Mango, Avocado, Tomatillos, Zuckermais, schwarze Bohnen, Phantasie

Zutaten kombinieren, servieren und genießen!

Familienessen: 4 Tipps, um sie besser zu machen

Schau das Video: 15 Minuten Rezept: Lachs mit Avocadosalsa und Naturreis

Senden Sie Ihren Kommentar