Lorenzo Lamas Tochter Miscarries, ist im Krankenhaus

Von Holly Lebowitz Rossi

Shayne Lamas-Richie, Tochter des Schauspielers Lorenzo Lamas und selbst ein Reality-TV-Star, hat ihr Kind misshandelt und wegen Komplikationen ins Krankenhaus gebracht, berichtet PEOPLE.com:

"Wir sind so dankbar, dass meine Tochter, Shayne Lamas-Richie, bei Bewusstsein ist und stabil ist. Sie ist nicht im Koma, aber sie hat das Kind, das sie trug, misshandelt", sagte Lorenzo Lamas den Menschen am Montag, nachdem Berichte ausbrachen, dass der ehemalige E! und Der Junggeselle Star, 28, war im Koma. "Wir sind dem Krankenhauspersonal und den Ärzten, die ihr Leben letzte Nacht gerettet haben, sehr dankbar."

Seine Aussage fuhr fort: "Shayne ist sich ihres Zustandes bewusst und dass ihre Familie und ihr Ehemann hier bei ihr sind und sie so sehr lieben. Sie wird im Krankenhaus bleiben, bis ihre Ärzte feststellen, dass sie freigelassen werden kann."

Lamas, die ihr zweites Kind mit Ehemann Nik Richie trug, kollabierte offenbar in ihrem Zuhause in Orange County, Kalifornien, und wurde ins Krankenhaus gebracht, wo Ärzte sagten, sie blutete innerlich um ihre Gebärmutter.

Nach einer Operation verlor Lamas ihr Kind. Sie war 16 Wochen in ihrer Schwangerschaft. Die ältere Tochter des Paares ist 2.

Bild: Shayne Lamas-Richie, über s_bukley / Shutterstock.com

Senden Sie Ihren Kommentar