Tolle Bücher für Ihr Kleinkind

Diese 10 klassischen Bücher sind eine wertvolle Bereicherung für die Bibliothek Ihres Kindes.

vom Elternmagazin

  1. Die Geschichte von Peter Rabbit, von Beatrix Potter (Little Simon). Dieser Klassiker, der erstmals im Jahr 1902 herausgegeben wurde, hilft Kindern, ihren Wunsch nach Unabhängigkeit zu bewältigen und gleichzeitig in der Nähe ihres Zuhauses zu bleiben.
  2. Neugieriger George, von H.A. Rey (Houghton Mifflin). Georges Talent besteht darin, sich in Schwierigkeiten zu begeben und diese zu überwinden. Mit dieser Eigenschaft können sich kleine Kinder leicht identifizieren.
  3. Der außer Kontrolle geratene Hase, von Margaret Wise Brown (HarperCollins). Das Thema Unabhängigkeit und Not wird in diesem Klassiker von der Autorin von gute Nacht Mond.
  4. Mike Mulligan und seine Dampfschaufel, von Virginia Lee Burton (Houghton Mifflin). Junge Leser werden sich wie die Dampfschaufel als klein, aber oho sehen.
  5. Cord, von Don Freeman (Viking). Die Bedeutung von Freundschaft und Akzeptanz wird Kinder beruhigen, die gerade erst lernen, Freunde zu finden.
  6. Der Karottensamen, von Ruth Krauss (HarperCollins). Große Pläne und Entschlossenheit schaffen eine inspirierende Geschichte eines Jungen und seines Gartens.
  7. Swimmy, von Leo Lionni (Knopf). Ein problemlösender kleiner Fisch macht die Unterwasserwelt zu einem sichereren Ort für kleine Kreaturen wie ihn.
  8. Die kleine Raupe Nimmersatt, von Eric Carle (Putnam). Kinder lieben es, zu sehen und zuzuhören, wie sich eine Raupe durch dieses Buch frisst.
  9. Harold und der lila Wachsmalstift, von Crockett Johnson (HarperCollins). Wenn sich seine Fantasie mit einem violetten Farbstift verbindet, baut Harold eine Welt voller Wunder auf.
  10. Tomie de Paolas Gänsemutter Favoriten, (Grosset & Dunlap). Paolas Kunst mag jungen Lesern vertraut sein und die Reime sind ein Schatz, den man teilen kann.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar