Unglaublich witzig Video erklärt, warum Disney-Prinzessinnen keine Mütter haben

Zum einen gäbe es viel mehr Regeln.

Von Hollee Actman Becker

traci_b / FOAP Es ist allgemein anerkannt, dass Charaktere in Disney-Filmen entweder ihre Mutter frühzeitig verlieren Bambi-oder ich habe einfach keine. Siehe: Belle, Ariel, Dornröschen, Schneewittchen.

Es gibt eine Theorie für den Mangel an mütterlicher Präsenz, die seit Ewigkeiten im Umlauf ist, und sie basiert auf der Tatsache, dass Walt Disney sich für den Tod seiner eigenen Mutter verantwortlich fühlte und die Tragödie seine Arbeit beeinflusste. Ziemlich herzzerreißend. Natürlich kauft nicht jeder die Geschichte. Betrachten Sie Kristin Hensley und Jen Smedley von #IMomSoHard, die uns gerade in einem Video mit dem Titel "I Princess So Hard" eine etwas andere Hypothese vorgestellt haben.

"Ich dachte, die Mütter sterben, nur weil Mütter die Geschichte komplizieren", erklärt Hensley. "Im Ernst, wenn eine Mutter auf eine Geschichte kommt, die 90 Minuten dauern soll, wird sie diesen Trottel sauber machen. In sieben Minuten ist es vorbei!"

So wahr. Und dann ist da noch die Tatsache, dass es für einige der rebellischeren VIPs in der Disney-Besetzung eine Schande gewesen wäre, eine Mutter in der Nähe zu haben. Wenn zum Beispiel eine bestimmte arabische Prinzessin von ihrem Madre untersucht worden wäre, wären wir ziemlich sicher, dass sie dieses knappe zweiteilige Outfit nicht hätte rocken oder mit einem kleinen Straßenkind ausgehen dürfen.

"Jasmine, denkst du, du wirst mit diesem Kerl einen Zauberteppich fahren?" Sagt Smedley. "Soll ich dir etwas sagen, wenn du seine Lampe reibst, ist es kein Geist, der herauskommt."

Savage! Oh und wenn Elsa noch eine Mutter hätte? Die Freundin hätte aufhören müssen zu jammern und diesen verdammten Schneemann mit ihrer Schwester bauen müssen.

"Die Mutter in Gefroren wäre wie 'Elsa, du kommst aus dem Zimmer!' ", erklärt Smedley." Damit wirst du dich auseinandersetzen müssen. Das Leben ist hart. Zieh deine Handschuhe an. "

Solider Rat, Elsas Mutter! Von jetzt an voll ausnutzen.

Es gibt jedoch eine Disney-Geschichte, mit der sich diese lustigen Mamas abmelden würden - und die handelt von einem Kürbis, der sich in eine Kutsche verwandelt und einen Pantoffel aus Glas verloren hat.

"Ein Typ kauft mir beim ersten Date Designerschuhe, ich würde mich darauf stützen", gesteht Hensley.

Gleich.

Willst du die neuesten Nachrichten über Eltern? Melden Sie sich für unseren Parents Daily Newsletter an

Hollee Actman Becker ist eine freiberufliche Autorin, Bloggerin und zweifache Mutter, die über Erziehung und Popkultur schreibt. Besuche ihre Website holleeactmanbecker.com für mehr und folge ihr dann auf Instagram

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar