Spaghetti Squash mit scharfer Tomatensauce

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 6 Prep 10 Minuten Slow Cook 6 Stunden bei schwacher Hitze oder 3 Stunden bei starker Hitze

Zutaten

  • 1 3 - 3 1/2 Pfund Spaghetti Squash
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt (1/2 Teelöffel)
  • 1 Teelöffel getrocknete italienische Gewürzmischung, zerkleinert
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Dash zerdrückte rote Paprika (optional)
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 24 - 26 Unzen Glas Pasta-Sauce, erwärmt (ca. 2 1/2 Tassen)
  • Frischer Basilikum oder Petersilie, grob gehackt
  • Fein geriebener Parmesankäse

Mach es

1. Squash halbieren und Samen entfernen. Olivenöl über die geschnittenen Seiten beider Hälften geben. In einer kleinen Schüssel Knoblauch, italienisches Gewürz, Salz, schwarzen Pfeffer und gemahlenen roten Pfeffer bei der Zubereitung vermischen. Über beide Hälften streuen. Schneiden Sie es auf einen 4-Quart-Kochtopf und stellen Sie es in den Herd, schneiden Sie die Seiten nach unten. Wasser hinzufügen. Abdecken und bei niedriger Stufe 6 Stunden kochen oder 3 Stunden bei hoher Stufe erhitzen.

2. Entfernen und abkühlen lassen. Kratzen Sie das Kürbisfleisch in spaghettiartigen Strähnen mit einer Gabel in einer großen Schüssel von der Haut ab. Mit Ihrer Lieblings-Pasta-Sauce belegen und mit frischen Kräutern und Parmesan bestreuen. Macht 6 Portionen.

Spitze

Für einfache Reinigung:
  • Richten Sie Ihren Slow Cooker mit einem Einweg-Slow Cooker aus. Fügen Sie Zutaten wie in Rezept angegeben hinzu. Sobald Ihr Gericht fertig gekocht ist, entfernen Sie das Essen aus Ihrem Slow Cooker und entsorgen Sie einfach den Liner. Heben Sie den Einweg-Liner nicht an und transportieren Sie ihn nicht mit Lebensmitteln darin.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 158, Fett, gesamt (g): 6, chol. (mg): 4, gesät. Fett (g): 1, carb. (g): 24, einfach ungesättigtes Fett (g): 2, mehrfach ungesättigtes Fett (g): 1, Trans-Fettsäure (g):, Faser (g): 2, Zucker (g): 5, pro. (g): 5, vit. A (IU): 534, vit. C (mg): 10, Thiamin (mg):, Riboflavin (mg):, Niacin (mg): 2, Pyridoxin (Vit. B6) (mg):, Folat (μg): 28, Cobalamin (Vit. B12) (& mgr; g): Natrium (mg): 578, Kalium (mg): 254, Calcium (mg): 192, Eisen (mg): 1, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Vegan-Experiment Teil 23: Rezept Spaghettikürbis mit scharfer Tomatensauce

Senden Sie Ihren Kommentar