Sabra Hummus wurde aufgrund von Listerien zurückgerufen

Zeit, einen neuen Starter für Ihren Thanksgiving-Tisch zu finden, STAT!

Von Hollee Actman Becker

Spencer Platt / Getty Images Sabra klassischer Hummus ist ein ziemlich großes Grundnahrungsmittel in unserem Haus, also sind diese Nachrichten eine ernste Enttäuschung: Das Unternehmen ruft den Hauptteil seines Hummus zurück, nachdem Listeria in der Produktionsanlage des Unternehmens gefunden wurde (obwohl nicht, Gott sei Dank, in das eigentliche Produkt).

Listerien können bei kleinen Kindern und anderen Personen mit geschwächtem Immunsystem zu schweren und manchmal tödlichen Infektionen führen, daher sollte dieser Rückruf nicht leichtfertig erfolgen. Es kann auch zu Fehlgeburten und Totgeburten bei Schwangeren führen.

Sabra Guacamole, Sabra Salsa und Sabra Greek Yogurt Dips sind nicht in diesem Rückruf enthalten und sind für den Verzehr sicher. Aber fast alle Sabra Hummus sind betroffen - mit der einzigen Ausnahme von Sabra Organic - also wenn du irgendetwas von diesem Zeug im Haus hast wie wir es tun, wirst du die Best Before Termine auf diesen Deckeln so schnell wie möglich ausprobieren wollen. Container mit einem Datum bis einschließlich 23. Januar 2017 sollten sofort abgegeben werden.

Sie können auch hier klicken, um eine vollständige Liste der betroffenen Produkte zu sehen, darunter Aromen wie karamellisierte Zwiebel, rote Paprika, sonnengetrocknete Tomate und die aktuelle Lieblingsspeise meiner Familie, Spinat und Artischocke.

  • Willst du die neuesten Erziehungsnachrichten? Melde dich für unseren Eltern-Daily-Newsletter an

Informationen zur Produktrückerstattung finden Sie unter www.sabrahummusrecall.com, wo Sie ein Online-Formular ausfüllen können. Für weitere Fragen oder Informationen wenden Sie sich bitte an Sabra Consumer Relations unter 1-866-265-6761 von 9:00 bis 20:00 Uhr EST.

Hollee Actman Becker ist eine freiberufliche Schriftstellerin, Bloggerin und Mutter. Schauen Sie sich ihre Website an holeeactmanbecker.com für mehr, und dann folgen Sie ihr auf Twitter bei @holleewoodworld.

Senden Sie Ihren Kommentar