Teilen Sie Ihre Extra Süßes oder Saures Beute für einen guten Zweck

Wenn Ihre Trick-or-Treat-Taschen übergelaufen sind, können Sie hier den Überschuss an Truppen, hospitalisierte Kinder und Ersthelfer spenden.

Von Lisa Milbrand

Leena Robinson / Shutterstock Meine Kinder lieben Süßes oder Saures - aber eine Tochter ist mitten in der kieferorthopädischen Arbeit und die andere hat einen nicht so süßen Zahn. Was bedeutet, dass wir mit einem großen Vorrat an Süßigkeiten endenbestimmtsollte nicht in meinem Haus herumhängen. (Außer den Almond Joys. Und die Reese's Peanut Butter Cups. Und vielleicht die Butterfingers.)

Anstatt die überschüssigen Leckereien wegzuwerfen (oder sie den Kollegen meines Mannes zu verpfänden), suchen wir nach Möglichkeiten, wie wir den Reichtum mit Menschen teilen können, die ein wenig Süße in ihrem Leben gebrauchen können. Glücklicherweise haben wir alle Glück, denn es gibt eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Süßigkeiten mit einigen verdienstvollen Leuten zu teilen. So können Sie spenden:

Halloween Süßigkeiten kaufen zurück

Das Büro Ihres Zahnarztes kann an diesem Programm teilnehmen, bei dem die Kinder pro Pfund abgefülltes Bonbon bezahlt werden. Anschließend werden die Bonbons den Truppen in Übersee durch die Operation Shoebox gespendet. (Das ist der Punkt, an dem mein klammertragender Kiddo letztes Jahr ihre verbotenen Karamellen und Kaugummis geteilt hat und ein wenig Geld für ihre gute Tat verdient hat.)

Operation Schuhkarton

Überspringen Sie den Zwischenhändler und spenden Sie direkt an diese gemeinnützige Organisation, die Süßigkeiten an die Truppen in Übersee sendet. Bonus: Sie können Dankesschreiben und Zeichnungen Ihrer Kinder beifügen - und sie nehmen auch an Weihnachten und Ostern überschüssige Süßigkeiten mit.

Ronald McDonald House Charities

Viele lokale Ronald McDonald Häuser sammeln Süßigkeiten, um sie mit den schwer kranken Kindern und ihren Familien zu teilen, die in den Häusern bleiben. Sie können sich an Ihr örtliches Haus wenden, um zu sehen, ob sie Spenden annehmen.

Solders 'Angels

Das beliebte Treats for Troops-Programm dieser Gruppe ermöglicht es Ihnen, Ihr Kopfgeld an lokalen Drop-off-Sites (Zahnarztpraxen, Schulen und Kirchen sind alle beliebt) abzugeben und sogar einen Steuerabzugsbeleg für Ihre Großzügigkeit zu erhalten.

Operation Dankbarkeit

Diese Gruppe, ein Liebling von Jimmy Kimmel, sendet Dankeschön-Pakete an alle, die unserem Land gedient haben, einschließlich aktive Militärs, Veteranen, Ersthelfer und mehr. Sie finden überall im Land Dropoff-Standorte.

Andere Optionen

Viele lokale Speisekammern, Suppenküchen und Tierheime können ungeöffnete Süßigkeiten annehmen - oder sie zur örtlichen Feuerwache oder Polizeistation bringen, um Ihren lokalen Ersthelfern persönlich zu danken.

Schau das Video: 175th Knowledge Seekers Workshop June 8, 2017

Senden Sie Ihren Kommentar