Stars twittern verrückte Teen Fotos von sich selbst, um Puerto Rico zu unterstützen

Von Reese Witherspoon bis Lin-Manuel Miranda nehmen Prominente in den sozialen Medien nach dem Hurrikan Maria Puerto Rico auf.

Von Maressa Brown

In der Folge von Puerto Rico kämpft mit einem ausgelöschten Stromnetz, schwindende Versorgung mit Lebensmitteln, Trinkwasser und anderen Grundlagen. Mit anderen Worten, das Territorium der Vereinigten Staaten braucht jede Hilfe, die es bekommen kann. Am Mittwoch stellten Stephen Colbert und Nick Kroll Prominenten eine unterhaltsame Herausforderung. Die Komiker schlugen Sternenpost vor, um sich als Jugendliche mit den Hashtags #PuberMe und #PuertoRicoRelief ungeschickt zu fotografieren. Für jeden Posten sagten Colbert und Kroll, dass sie jeweils 1.000 $ spenden würden.

Hier sind nur einige der fantastischen Aufnahmen Promis - von Reese Witherspoon zu Lin-Manuel Miranda, Gina Rodriguez zu Samantha Bee - haben bisher geteilt. Ryan Seacrest ist besonders aaawkward!

Der Beweis, dass selbst die attraktivsten Leute in Hollywood irgendwann einmal eine schwierige Phase durchgemacht haben - genau wie wir und unsere Kinder. Ich kann es kaum erwarten, dass noch mehr Stars auf den #PuberMe-Zug aufspringen! Sprechen Sie über Unterhaltung für eine Sache.

  • Willst du die neuesten Erziehungsnachrichten? Melde dich für unseren Eltern-Daily-Newsletter an

Hier finden Sie weitere Informationen darüber, was Sie und Ihre Familie tun können, um den von der Hurrikan-Vertreibung in der Karibik betroffenen Menschen zu helfen.

Schau das Video: Alexander IRL

Senden Sie Ihren Kommentar