Kleinkind mit Down-Syndrom von Talent Agency Lands Modeling Gig abgelehnt

Dieses entzückende Kleinkind mit Down-Syndrom hat gerade einen Model-Vertrag mit Osh Kosh B'Gosh bekommen!

Von Jamie Pacton

Crystal Barbee Photography Sieh dir dieses Schätzchen an! Asher Nash ist ein Kleinkind mit Down-Syndrom, das kürzlich einen Modelvertrag mit Osh Kosh B'Gosh abgeschlossen hat. Seine Geschichte hat ein Happy End, aber es begann nicht so.

Ashers Mutter, Meagan Nash, trat ursprünglich in einen Modelwettbewerb ein, aber sie hörte nichts davon. Als sie die Agentur nach der fehlenden Antwort fragte, wurde ihr gesagt, dass der Agent nicht glaube, dass das Unternehmen nach Kindern mit besonderen Bedürfnissen sucht.

Anstatt aufzugeben, kanalisierte Ashers Mutter ihre Frustration auf eine positive Art und Weise: Sie schrieb entzückende Bilder ihres Jungen auf der Website von Changing the Face of Beauty und stellte die Frage: "Hey OshKosh B'Gosh, was sagst du? Willst du nicht helfen? uns in der Veränderung des Gesichts der Schönheit? " Tausende von Menschen teilten den Beitrag in sozialen Medien und die Resonanz war so groß, dass Osh Kosh Nash kontaktierte.

Wie Nash CNN sagte: "Aus drei Gründen ist es wichtig, Menschen mit besonderen Bedürfnissen in der Werbung zu präsentieren. Der erste Grund ist die Inklusion. Menschen mit Behinderungen möchten Teil ihres Lebens sein und in der Werbung gesehen werden Der zweite Grund, der meinem Herzen sehr am Herzen liegt, ist Akzeptanz. Ohne meinen Sohn und andere mit besonderen Bedürfnissen wirklich zu akzeptieren, kann es für sie in Zukunft keine Inklusion geben. Und der letzte Grund ist Respekt besondere Bedürfnisse zeigen der Welt, dass diese Menschen Wert und Wert haben, genau wie jeder andere typische Mensch. "

Schnell zu Asher und seiner Mutter, die sich mit Führungskräften treffen, darunter der CEO von Carter's, Inc. (Osh Koshs Muttergesellschaft), und alle, die vom grinsenden Tot total bezaubert sind. Und jetzt freuen wir uns bekannt zu geben, dass Asher in einer bevorstehenden Osh Kosh Kampagne vorgestellt wird!

Asher, wie die Models Madeline Stuart und Jamie Brewer - die beide Down-Syndrom haben und in Laufstegshows und Werbekampagnen für große Labels gelaufen sind - ist ein Vorreiter für die Aufnahme und wir sind so froh, dass seine Geschichte so ausging.

Also, Glückwunsch an Asher und gut gemacht, Osh Kosh B'Gosh! Wir freuen uns darauf, Asher - und mehr Modelle aller Fähigkeiten - in Ihren Anzeigen zu sehen!

Jamie Pacton schreibt Middle-Grade- und Young-Adult-Fiction, trinkt viel Kaffee, träumt vom Segeln und genießt jeden Tag mit ihrem Mann und zwei Söhnen. Finde sie bei www.jamiepacton.com, auf Facebook, und aufTwitter @ jamiepacton.

Senden Sie Ihren Kommentar