Schlafrituale einrichten

Wie man Schlafenszeitroutinen festsetzt, an denen dein Kleinkind haften kann.

Von Will Wilkoff, M.D.

Frage: Mein 2-jähriger begann nach sechs Wochen, durch die Nacht zu schlafen. Bis vor etwa einem Monat konnte ich unsere Tochter um 20 Uhr absetzen. und sie würde sich ins Bett legen. Ich höre in diesem Moment, wie sie uns anbrüllt, um sie aus dem Bett zu holen. Es ist 10:30 Uhr. und ich halte es nicht mehr lange aus.

EIN. Stellen Sie sicher, dass die Rituale für das Schlafengehen klar definiert, kurz und effizient sind. Verwenden Sie Piktogramme, um einen Vertrag zu erstellen. Zum Beispiel nur zwei Geschichten, ein Lied und ein Gebet. Stellen Sie sicher, dass die Aktivitäten rund um das Ritual ruhig und entspannend sind. Wenn dein Kind sich über Monster beschwert, bestätige seine Bedenken nicht, indem du nach Monstern jagst oder über sie sprichst. Der letzte Teil ist der schwierigste - wiederholtes Zurückgehen Ihres Kindes in sein Zimmer. Wenn die Proteste länger und lauter werden, müssen Sie möglicherweise darauf zurückgreifen, die Tür zu verriegeln. Dies sollte nur kurz getan werden (eine Angelegenheit von Sekunden) das erste Mal als eine Aussage, dass Sie es ernst meinen. Es kann bei Bedarf länger ausgeführt werden, und diese Last-Graben-Methode kann immer als eine Bedrohung gehalten werden, sollte es zu keiner Beruhigung kommen. Der gesamte Prozess erfordert eine Verpflichtung, Ihre Versprechen und Bedrohungen einzuhalten. Es wird für eine Woche oder mehr anstrengend sein, aber auf lange Sicht wirst du (und deine Familie) mit friedlicheren Nächten und mehr ausgeruhten Tagen belohnt werden.

Verwandte Links:

  • Kauf es!

Schau das Video: Baby schlafen legen | Unsere Nachtroutine | gabelschereblog

Senden Sie Ihren Kommentar