Entzückende Glockenspielverzierung

Dieses engelhafte Handwerk wird Ihr Kind mit Sicherheit begeistern, wenn es die Glocke läutet.

vom Elternmagazin

Was du brauchen wirst:

Heather Weston

  • Papier- oder Plastikbecher
  • Band
  • Schere
  • Jingle Bell (erhältlich bei tohoshoji-ny.com)
  • Pinsel
  • weißer Kleber
  • Lametta Girlande

Mach es:

1. Stecken Sie ein kleines Loch in den Boden der Tasse.

2. Schneiden Sie das Farbband auf eine Länge ab, die etwa viermal so hoch ist wie die Tasse. Fädeln Sie eine Klingelglocke halb auf das Band und verdoppeln Sie sie. Knüpfen Sie das doppelte Band etwa zur Hälfte zusammen und achten Sie darauf, dass die Glocke knapp unter der Öffnung der Tasse hängt.

3. Schieben Sie die Enden des Bandes durch das Loch in der Tasse und binden Sie es oben fest, um es aufzuhängen.

4. Kleber außen auf die Tasse auftragen und Lametta-Girlande umwickeln, bis sie vollständig bedeckt ist. Trocknen lassen.

Ursprünglich veröffentlicht in der Dezember 2009 Ausgabe von Eltern Zeitschrift.

Lassen Sie Ihren Kommentar