Carving Vorsicht

Kürbisse dekorieren ist ein Urlaubs-Highlight. So können Sie die jährliche Aktivität unterhaltsam und sicher gestalten.

Von Kristen Neufeld

Sie haben Ihren Kürbis ausgewählt, und jetzt ist es an der Zeit, ihn zu schnitzen. Während Kinder unter 5 Jahren nie am Schneiden teilnehmen sollten, gibt es immer noch genug, um die Erfahrung so unterhaltsam wie sicher zu machen, so der Home Safety Council in North Wilkesboro, North Carolina.

Für den Anfang, lassen Sie Ihr Kind auf dem Gesicht mit einem Marker zeichnen. Dann können Sie das Design mit einem dünnen Messer mit einem langen Griff (für die größeren Portionen) und einem kleinen Schälmesser (für die Details) ausschneiden. Bevorzugen Sie Messer ganz zu vermeiden? Probieren Sie einen Plastikkürbis, erhältlich in Lebensmittelgeschäften. Wenn Ihr Kind, das älter als 5 ist, mit beiden Werkzeugen schnitzen möchte, legen Sie Ihre Hand auf ihren, um den Prozess zu führen und Unfälle zu vermeiden. Dann lassen Sie die Samen und das Fruchtfleisch mit einem großen Löffel, einer Eisportionierer oder ihren eigenen Händen entfernen.

Sobald der Kürbis geschnitzt ist, beleuchten Sie ihn mit einem Leuchtstab oder batteriebetriebenem Licht anstelle einer Kerze. Wenn Sie eine Kerze verwenden, ist ein Votiv in einem Glas Baby-Food-Glas am sichersten. Platzieren Sie kerzenbeleuchtete Jack-o'-Laternen drei Fuß von Dekorationen, brennbaren Materialien und Orten, wo Kinder laufen oder stehen werden.

Sicherere Alternativen zum Schnitzen eines echten Kürbisses: Dekoriere einen mit Aufklebern, zeichne oder bemale ein Gesicht, ohne es auszuschneiden, oder verwende einen künstlichen Kürbis mit leicht zu schneidendem Schaum, wie z. B. Funkins.

Schau das Video: Let's Play Dead Space 3 #8 Vorsicht Tödlich [Carver Version] [HD]

Senden Sie Ihren Kommentar