Babys erste Thanksgiving-Rezepte

Verwandeln Sie traditionelle Urlaubsfavoriten in babyfreundliche Gerichte mit einfach zu handhabenden Rezepten für nahrhafte Pürees, einfache Fingerfoods und vieles mehr.

Von: Jennifer Perillo vom Parents Magazine

1 von 10

Ein Erntedank zu erinnern

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Ein Erntedank zu erinnern

Machen Sie Babys erstes Thanksgiving One, dessen Geschmacksknospen niemals vergessen werden. Wir haben acht traditionelle Urlaubsgerichte babyfreundlich gestaltet, von denen viele wahrscheinlich bereits auf Ihrer Einkaufsliste stehen. Wählen Sie einige Ihrer Favoriten für den großen Tag oder machen Sie alle und frieren Sie die Extras für später ein. Sogar Babys lieben Thanksgiving-Reste!

Erstes Thanksgiving-Menü
-Süßkartoffeln
Bohnen
-Truthahn
-Kürbis
-Butternusskürbis
-Kartoffeln
-Füllung
-Äpfel

  • Holen Sie sich die Türkei Stirnband von Pottery Barn Kids

2 von 10

Süßkartoffeln

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Süßkartoffeln

Wenn Sie Süßkartoffeln für Ihre Erntedankmenge machen, legen Sie etwas beiseite, bevor Sie Gewürze, Milch oder Butter hinzufügen. Machen Sie ein glattes Püree für Babys, die so jung wie 6 Monate sind oder einfach für ältere Babys in eine dickere Konsistenz zu mixen.

Der nächste Schritt: Fügen Sie einen Schuss Zimt oder Muskatnuss (nicht beides) hinzu, wenn Ihr Baby für eine Weile Feststoffe gegessen hat. Selbstfütterer können Würfelwürfel von sehr zarten gedämpften Süßkartoffeln genießen.

Wenn Sie Pürees nur für Baby machen, können Sie Zeit mit Gadgets wie dem Beaba Babycook sparen (erhältlich bei Williams-Sonoma).

  • Finden Sie den Beaba Babycook bei Williams-Sonoma

Gewinne Baby-Ausrüstung!

3 von 10

Bohnen

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Bohnen

Mama sagte immer "vergiss dein Gemüse nicht" und wir stimmen zu. Legen Sie einige ungewürzte grüne Bohnen beiseite und machen Sie ein Püree für Babys ab 6 Monaten. Selbstfütterer können sehr gut gekochte Bohnen essen, die in kiddie mundgerechte Stücke geschnitten werden.

Je mehr, desto besser: Lass das Baby Süßkartoffelpüree als Dip verwenden - das ist eine Zeit, in der es gut ist, mit seinem Essen zu spielen.

4 von 10

Truthahn

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Truthahn

Oma wird beamen, wenn sie sieht, wie ihr kleiner Prinz ihren typischen Truthahn verschlingt - halt einfach die Soße. Beginnen Sie mit Ihrem Lieblingsrezept und hacken Sie den Truthahn mit einer Küchenmaschine oder einem Kochmesser sehr fein. Dies ist am besten für Babys, die bereits gewöhnt sind, Feststoffe und Fleisch zu essen, in der Regel 7 Monate und älter.

5 von 10

Kürbis

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Kürbis

Bevor Sie Ihren Kuchen füllen, reservieren Sie etwas Püree - es dient auch als süße oder herzhafte Behandlung für Babys. Serve es gemischt mit sehr fein gehacktem Truthahn für das Hauptgericht oder allein, um das Festmahl zu beenden.

Der nächste Schritt: Würze die Dinge für erfahrenere Esser auf, indem du deinem Püree eine Prise Zimt oder Gewürznelken hinzufügst. Oder streuen Sie die Gewürze auf gut gekochte, geschälte Würfel, gedünstet oder geröstet, für Selbstfütterer, in der Regel 9 Monate und älter.

6 von 10

Butternusskürbis

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Butternusskürbis

Bevor Sie Ihre Butternusskürbissuppe machen, sparen Sie etwas Püree für Baby. Sie können den Kürbis allein oder mit fein gehacktem Truthahn servieren. Ähnlich wie Kürbis hat Kürbis einen zarten, natürlich süßen Geschmack, den Babys lieben. Oder probieren Sie zart gedämpfte Würfel (siehe links) für erfahrenere Esser.

7 von 10

Kartoffeln

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Kartoffeln

Süßkartoffeln bekommen die ganze Nährstoffpracht, aber das bedeutet nicht, dass Sie weiße Kartoffeln auslassen sollten. Gedämpft, gebacken oder gekocht, sind sie eine gute Quelle für Ballaststoffe. Geben Sie Anfängern einen Geschmack von einfachem Kartoffelpüree - oder servieren Sie gut gekochte, weiche Würfel für Selbstfütterer -, und Sie könnten die Pommes frites, wenn sie älter werden, meiden.

8 von 10

Füllung

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Füllung

Die Aromastoffe (Zwiebel, Knoblauch) und Gemüse (Sellerie, Karotten) in vielen Füllungsrezepten können köstlich für erfahrene Esser, in der Regel 9 bis 12 Monate alt sein. Überspringen Sie die Kastanien und getrockneten Früchte, da sie Allergien und erstickende Gefahren sind. Ihre beste Wette ist, einige der Zutaten zu reservieren und machen Sie eine einfache Füllung für Ihr Baby zu genießen.

Gewinne Baby-Ausrüstung!

9 von 10

Äpfel

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Äpfel

Es kann zu früh für Apfelkuchen sein, aber Baby kann diese natürlich köstliche Frucht noch genießen. Schälen und Kern einen Apfel; Füge es in einen kleinen Topf mit genug Wasser, um es zu bedecken. Zum Kochen bringen und dann köcheln lassen, bis die Gabel weich ist. Abgießen und pürieren in einer Küchenmaschine für Babys ab 6 Monaten.

Spice It Up: Fügen Sie eine zusätzliche Schicht Geschmack mit einem Schuss Zimt oder Nelken für mehr "erfahrene" Esser hinzu.

10 von 10

Thanksgiving und darüber hinaus

Facebook Pinterest

Scott Wenig

Thanksgiving und darüber hinaus

Von Anfang an auf eine gute Grundlage zu setzen, wird die Essenszeit zu etwas machen, worauf sich das Baby immer freut, also sollte sein erstes Thanksgiving einen schmackhaften, bleibenden Eindruck hinterlassen.

Copyright & Kopie 2009 Meredith Corporation.

  • Siehe mehr einfache hausgemachte Babynahrung Rezepte
  • Requisiten mit freundlicher Genehmigung von Pottery Barn Kids

Schau das Video: Au Pair USA | THANKSGIVING

Senden Sie Ihren Kommentar