Machen Sie es: Handgemachte Valentines

Kleine Hände, große Herzen und ein paar Vorräte sind alles, was Sie brauchen, um diese Valentines zu machen

Von Jean Nayar, Fotos von Alexandra Grablewski & Violet Fraser

Materialien

Valentines zu machen macht viel Spaß. Aber es lehrt auch dein Kind, dass es nicht genug ist, nur Liebe zu fühlen; Es macht auch Freude, es auszudrücken. "Kinder sind Empfänger, die Pflege, Zeit, Aufmerksamkeit und Geschenke von Erwachsenen bekommen. Aber manchmal müssen sie etwas Besonderes für andere machen", sagt Jill Fox, Ph.D., Associate Professor für frühkindliche Bildung an der Virginia Commonwealth University in Richmond .

Und wenn Ihre schlaue Amorin aus gemischten Medien Valentinstag macht, hat sie die Chance, eine Reihe von Fähigkeiten zu entwickeln. "Die Verwendung von Buntstiften und Glitzer verbessert ihre feinmotorische Geschicklichkeit, die beim Schreiben helfen kann, während das Ausschneiden von Herzen und ihre Platzierung auf einem Hintergrund mit visuellen Wahrnehmungskonzepten wie Details und Entfernung helfen, die für das Lesenlernen wichtig sind", sagt Fox .

Materialien:

  • Großes Blatt weißes oder cremefarbenes Papier
  • Herrscher
  • Bleistift
  • Bastelmesser (nur für Erwachsene)
  • Schneidematte
  • Brieföffner (optional)
  • Dekorative farbige oder gemusterte Papiere oder Geschenkpapier
  • Sicherheitsschere
  • weißer Kleber
  • Farben, Buntstifte und Medien wie Glitzer, Pastellkreide,
    farbige Stifte und Strasssteine

Wie man

Um das Projekt zu machen:

1. Messen und schneiden Sie zwei 7 "x 10" weiße oder cremefarbene Blätter. Verwenden Sie ein Lineal und die Rückseite des Schneidemessers oder einen Brieföffner, um eine Linie mittig zwischen den 10 "Kanten jedes Stück Papiers zu erhalten. Falte beide Teile zur Hälfte, um eine Karte zu bilden.

2. Messen und markieren Sie auf einem gefalzten Blatt ein 4-Zoll-Quadrat mittig auf der Falte. Verwenden Sie das Cuttermesser und Lineal, um die oberen und unteren Kanten dieses inneren Quadrats zu schneiden und die Seitenkanten des Quadrats zu erhalten. Drücken Sie das Quadrat nach vorne also kommt seine Falte nach innen, um dein Pop-out zu erschaffen.

3. Bitten Sie Ihr Kind, die Herzen aus verschiedenen farbigen oder gemusterten Papieren sowie Quadraten aus kontrastierenden Papieren auszuschneiden. Die Herzen sollten so geschnitten werden, dass sie in die Quadrate passen. Lade sie ein, die Herzen an die Quadrate zu kleben. Ihr Kind kann ein großes Herz auf einem großen Quadrat erstellen, zwei oder drei kleinere, die aufgefächert werden können, oder vier, die in einem Gitter platziert werden können. Kleben Sie die Herzen auf die Vorderseite des ungeschnittenen, gefalteten weißen Blattes. Ermutigen Sie sie, das Herz mit Glitzer, Buntstiften, Farben und so weiter zu verschönern, wie gewünscht.

Das fertige Produkt

4. Messen und schneiden Sie ein 4 "Quadrat aus farbigem Papier, um es über den Pop-out des anderen gefalteten weißen Blattes zu platzieren. Kleben Sie es an Ort und Stelle die Mitte. Lassen Sie Ihr Kind ein anderes Herz ausschneiden, um in dieses Quadrat zu passen Herz an Ort und Stelle verschönern, wie gewünscht.

5. Helfen Sie Ihrem Kind, eine Valentinstagsnachricht zu schreiben und ihren Namen zu unterschreiben. Tragen Sie den Kleber entlang einer Seite der inneren Falte und entlang der äußeren Ränder der Abdeckkarte auf. Setzen Sie die innere Karte mit dem Pop-out nach innen ein, richten Sie die Kanten aus und drücken Sie sie fest, bis sie trocken ist.

Schau das Video: DIY Valentine Card - Hexagon Shape Heart Message Card

Senden Sie Ihren Kommentar