"Wird meine College-gebundene Tochter auf eigene Faust Erfolg haben?"

Ein Elternteil fragt sich, ob ihr abhängiges und geisteskrankes Kind allein im College Erfolg haben wird.

Von Jan Faull, MEd

Frage: Vielleicht überreagiere ich, aber meine 17-Jährige soll im Herbst aufs College gehen, und ich bin mir nicht sicher, ob sie es alleine schaffen wird. Sie ist ein bisschen zerstreut. Nur ihre Bewerbungen rechtzeitig einzureichen, war eine lästige Pflicht! Ich mache mir Sorgen, dass sie Mahlzeiten zubereiten, Rechnungen bezahlen und pünktlich zum Unterricht kommen kann, alles ohne Hilfe. Glaubst du, es schadet, stattdessen ein lokales Community College vorzuschlagen?

EIN. Zweifellos sind Sie nicht der einzige Elternteil, der einen jungen Erwachsenen mit Bedenken in Bezug auf Geistesabwesenheit ans College schickt. Wenn Mama und Papa dabei sind, um ein Kind an ihre Pflichten zu erinnern, muss sie sich nicht um alltägliche Aufgaben kümmern. Nach ein paar versäumten Mahlzeiten, verspäteten Gebühren für unbezahlte Rechnungen und spätem Eintritt in den Unterricht wird Ihre Tochter wahrscheinlich Abhilfe schaffen.

Es ist nicht nötig, jetzt den Besuch einer örtlichen Volkshochschule vorzuschlagen. Sie wird wahrscheinlich lernen, ihr Leben in Ordnung zu bringen, sobald sie unter den Folgen ihrer Leere gelitten hat. Wenn sie wegen dieses Persönlichkeitsmerkmals versagt, dann Es wird Zeit, Community College zu empfehlen.

Unabhängigkeit lehren

Indem Sie ihr vorschlagen, jetzt das Community College zu besuchen, teilen Sie ihr mit, dass sie zum Scheitern verurteilt ist, von Mama und Papa abhängig zu sein. Indem Sie sagen: "Ich bin zuversichtlich, dass Sie alles Nötige haben, um erfolgreich zu sein", ebnen Sie den Weg zum Erfolg. Sie ist offensichtlich daran interessiert, aufs College zu gehen. Sie braucht die Gelegenheit, um zu beweisen, dass sie alleine Erfolg haben kann.

Davon abgesehen:

  • Rufen Sie nicht an, um sie daran zu erinnern, dass sie zum Abendessen gehen muss.
  • Wecken Sie sie nicht mit der Vorstellung auf, dass Sie das tun müssen, damit sie pünktlich zum Unterricht kommt. Senden Sie keine E-Mail, um sie daran zu erinnern, ihre Handyrechnung zu bezahlen.

Es ist Zeit, ihre Abhängigkeit von dir loszulassen.

Sie kann ein bisschen scheitern, aber höchstwahrscheinlich wird sie bestimmen, wie sie mit diesen Aufgaben umgeht, indem sie beobachtet, wie ihre Freunde sich um diese Aufgaben kümmern und dann ihren Anweisungen folgen.

Harte Liebe

Angenommen, Ihre Tochter zahlt ihren Unterricht nicht pünktlich und es wird eine Gebühr in Höhe von 75,00 US-Dollar für den verspäteten Unterricht erhoben. Was wirst du machen?

EIN) Sie schelten?
B) Gib ihr das Geld?
C) Erlauben Sie ihr, mit den Konsequenzen zu leben, was bedeutet, dass sie im nächsten Semester 75,00 USD weniger für persönliche Ausgaben hat?

Du wirst es am besten von deiner Tochter tun, wenn deine Antwort "C" ist. Sie können sich nur einfühlen, indem Sie sagen: "Das ist wirklich schade" oder "Was werden Sie nächstes Semester tun, um die verspätete Zahlung zu vermeiden?"

Aufwachsen und loslassen

Es ist Zeit für dich, ein wenig nach Seelen zu suchen. Fragen Sie sich: "Habe ich irgendetwas unternommen, um die Neigung meines Kindes, zerstreut zu sein, aufrechtzuerhalten?" Wenn Sie sich als fähig ansehen, dieses Persönlichkeitsmerkmal zu aktivieren, ist es an der Zeit, sich zurückzuziehen, loszulassen und Ihrem Kind zu erlauben, die Zügel ihres Lebens zu ergreifen. Einige Eltern finden Sinn darin, das Leben ihrer Kinder zu verwalten, während sie versehentlich ein scheinbar zerstreut wirkendes, leeres und geistesabwesendes Kind und dann einen jungen Erwachsenen schaffen.

Zweifellos hinterlässt ein Kind, das auf das College geht, ein Loch im Herzen eines jeden Elternteils. Sie tun es besser, wenn Ihr Kind sie aufs College gehen lässt, als sie zu Hause am Community College zu lassen und ihre Abhängigkeit von Ihnen aufrechtzuerhalten. Sie braucht diese Gelegenheit, um die Aufgaben des Lebens ohne dich herauszufinden. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sie Erfolg hat und Sie werden eine andere Aktivität finden, um Ihre Zeit zu füllen. Wenn sie Erfolg hat - was wahrscheinlich der Fall sein wird - gratulieren Sie ihr ganz bestimmt.

Jan Faull, MEd, ist ein erfahrener Elternpädagoge und Autor von vier Elternbüchern, darunter Verdammt guter Rat - Baby und Verdammt guter Rat - Elternschaft. Sie schreibt zweiwöchentlich eine Spalte mit Ratschlägen zur Elternschaft für diese Website und eine wöchentliche Spalte mit Ratschlägen zur Elternschaft in der Seattle Times. Jan Faull ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und lebt in der Gegend von Seattle.

Ursprünglich veröffentlicht auf HealthyKids.com, Juli 2006.

Schau das Video: Sensational Stokes 135 Wins Match. The Ashes Day 4 Highlights. Third Specsavers Ashes Test 2019 (November 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar