12 "Lebensmittelverbrechen" Kinder verpflichten sich

Jemand nennt die Sittenpolizei! Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Kind mindestens einige dieser Vergehen begangen hat.

Von Deborah Skolnik vom Parents Magazine

Foto von Kana Okada

Loafieren -Sich weigern, ein Sandwich zu berühren, bis die Krusten entfernt sind

Stalking -Sie kaute nur an den Spitzen der Brokkolispieße und kreiste auf ihrem Teller

Snackteering -Fordernde Skittles als Gegenleistung dafür, sich am Klavierrezital seiner Schwester zu verhalten

Patty Larceny -Den Burger essen, aber nicht den Salat, die Tomate oder das Mehrkornbrötchen, das "gesund" Abendessen würde

Batterie -Lecke den Kekslöffel, bevor du fertig bist, und dann entschuldigst du ihn wieder in die Schüssel

  • VERBUNDEN: Real-Eltern Tipps für das Unterrichten von Tischmanieren

As-Salz -Das halbe Salz im Shaker auf ihren Reis werfen und sich dann darüber beschweren, dass es ungenießbar ist

Embezzlemint -Eine gierige Hand in die Süßigkeitenschale auf der Theke beim lokalen Abendessen eintauchen und mit zehn Kunden Atemerfrischungsmitteln ausgehen

Getreidetötung -Durch jede Schachtel Müsli im Haus graben und alle Marshmallow-Stücke und Preise entfernen, die Familie zu Wochen dumpfe Flocken zum Frühstück verdammen

  • VERBUNDEN: Finden Sie süße Kinder Geschirr und Utensilien für die Küche

Saudose -Ein gutes Steak verteuern, indem man es vor dem Verzehr in Ketchup taucht

Pie-racy -Einen überproportionalen Anteil der Füllung aus Großmutters Apfelkuchen aussortieren und für alle anderen eine Dose zusammengebrochene Kruste hinterlassen

Klasse "Siehe" Felony -Schreien "Zugunglück!" beim Kauen, dann den Mund weit öffnen, um seinen Inhalt zu zeigen

Nachtisch -Wenn das Entree serviert wird, ist es voll - und auf mysteriöse Weise hungrig, wenn das Eis herauskommt

Senden Sie Ihren Kommentar