Gedeihen Sie im Jahr 2025: Raise ein Money-Smart Kid

Ihr Kind wird nicht die Budgetierungsfähigkeiten erlernen, die er braucht, um in der Zukunft erfolgreich zu sein, es sei denn, Sie bringen es ihm bei. Diese lustigen Spiele und Aktivitäten werden ihm einen Vorsprung im Geldmanagement geben.

Von Karen Cheney vom Parents Magazine

Bevor Sie ein Elternteil wurden, haben Sie sich zweifellos all die tollen Dinge vorgestellt, die Sie Ihrem Kind beibringen würden - wie zum Beispiel ein Puzzle zu lösen, ein Zweirad zu fahren und leckere Cupcakes zu backen. Wahrscheinlich hast du nicht von diesem magischen Moment geträumt, als du seine früheste Lektion im Finanzmanagement gegeben hast.

Geld ist langweilig. Es ist privat. Es ist erwachsenes Zeug. Es gibt viele Gründe, dem Thema auszuweichen. Meistens umgehen Eltern es aber, weil wir uns unseres eigenen steuerlichen Know-hows nicht sicher sind. Eine Umfrage nach der anderen hat gezeigt, dass die Amerikaner selbst bei den Grundlagen wie Inflation und Zinsen schwammig sind. Viele von uns sind arbeitslos und unvorbereitet, um ein Haushaltsbudget auszugleichen oder die unzähligen Geldentscheidungen zu treffen, die uns in den Schoß fallen, vom Ruhestand über komplizierte Hypothekenzinsen bis zur Verwaltung eines Krankenversicherungsplans.

Es ist nicht alles unsere Schuld. Bis vor kurzem fehlte in den meisten Lehrplänen Geldunterricht. Und noch heute verlangen nur vier Staaten - Missouri, Tennessee, Utah und Virginia -, dass alle Studenten vor dem Abitur einen persönlichen Finanzkurs belegen. Wie können wir unseren Kindern helfen, die Fehler zu vermeiden, die seit 2008 zu Millionen von notleidenden Krediten geführt haben, und zu der Rezession beigetragen haben, von der wir uns noch erholen?

Indem wir mit ihnen über Geld reden. Laut einer Studie der Investmentgesellschaft T. Rowe Price aus dem Jahr 2010 geben weniger als ein Fünftel der Eltern eine Bestnote für ihr Verständnis fundamentaler Spar- und Anlagegrundsätze. "Manchmal können wir unsere eigene Unsicherheit ausdrücken, indem wir das Thema vermeiden", sagt Joline Godfrey, Autorin von Raising Financially Fit Kids.

Wenn Ihnen der Gedanke, Ihr Kind in persönlichen Finanzen zu schulen, überwältigend erscheint, sollten Sie sich etwas ausdenken. "Die Vermittlung von Geldkompetenz erfordert nicht viel Planung oder Wissen", sagt Laura Levine, Executive Director der gemeinnützigen JumpStart Coalition for Personal Financial Literacy. Sie fordert die Eltern auf, sich auf die Grundlagen zu konzentrieren, wie zum Beispiel Vergleichshopping und die Bedeutung von Planung und Sparen. Wenn Ihr Kind diese Konzepte beherrscht, wird es mehr wissen als viele Erwachsene. Der Schlüssel ist, jung zu beginnen und Ihre Gespräche kinderfreundlich zu halten.

Verwandte Eigenschaften:

  • Geldmanagement für Kinder
  • Einfache Möglichkeiten, Geld zu sparen
  • Tipps zum Geld sparen

Die Lektion: Sie arbeiten, um Geld zu verdienen.

Blend Bilder / Getty

Zweifellos können Sie immer noch den gequälten Refrain Ihrer eigenen Eltern hören: "Glauben Sie, dass Geld auf Bäumen wächst?" Aber wie Richard Bromfield, Ph.D., ein Kinderpsychologe und Autor von Wie Sie Ihr Kind schnell entlasten können, sagt, "Eigentlich denken Kinder heute, dass es von Geldautomaten kommt." Nehmen Sie sich Zeit zu erklären, dass diese Maschinen wie ein Sparschwein sind. Sie halten Ihr Geld, und wenn Sie etwas davon wegnehmen, haben Sie weniger für das nächste Mal. Wie bekommst du mehr? Indem du es verdienst.

Bezahle ihnen Bargeld, um dir zu helfen.

Obwohl Sie Ihr Kind nicht dafür belohnen sollten, gewöhnliche Hausarbeiten zu verrichten, wird es ihm helfen, die Punkte zwischen Arbeit und Bezahlung zu verdoppeln, um ihn für zusätzliche Projekte zu entschädigen (zum Beispiel die Garage zu putzen). Jennifer McIntyre aus Philadelphia gibt ihrer 6-jährigen Tochter Lily ein paar Dollar, wenn sie die Betten macht oder die Wäsche faltet, Aufgaben, die über ihre üblichen Aufräumarbeiten hinausgehen. "Die Betten sehen vielleicht ein wenig zerknittert aus, aber es gibt ihr eine proaktive Art zu verdienen, die mit ihrer Arbeit verbunden ist", sagt McIntyre.

Zeigen Sie ihnen, wo Sie arbeiten.

Ihre Kinder hören zwar ständig von einem Ort namens "Mamas Job", aber es bleibt ein abstraktes Konzept, bis sie sehen, wohin Sie gehen und was Sie jeden Tag tun. Diese Enthüllung wird Ihren Kindern helfen, die Beziehung zwischen Arbeit und Geld zu verstehen. "Und schließlich werden sie erkennen, dass Sie Geld verdienen, um für Dinge, die Ihre Familie braucht, Geld zu verdienen", sagt Nathan Dungan, ein Familienfinanzexperte und Autor von Prodigal Söhne & Material Mädchen.

Verwandte Eigenschaften:

  • Geldmanagement für Kinder
  • Einfache Möglichkeiten, Geld zu sparen
  • Tipps zum Geld sparen

Die Lektion: Jeder muss überlegen, bevor er etwas ausgibt.

Stellen Sie Ihrem Kind Geldwörter und -ideen im Alter von 4 oder 5 Jahren vor. Erklären Sie, dass ein "Scheck" eine schriftliche Anweisung an die Bank ist, Geld von Ihrem Konto zu nehmen und an die Person oder das Geschäft zu senden, dessen Namen Sie darauf geschrieben haben; Sie erhalten einen "Rabatt", wenn der reguläre Preis eines Produkts reduziert wird; und ein "Budget" hilft Ihnen dabei, für Dinge zu bezahlen, die Sie brauchen, wie Essen, Kleidung und Gas. Lassen Sie sie wissen, dass wenn Geld übrig ist, Sie es für "Wünsche" ausgeben können, wie ins Kino gehen.

Mache eine Einkaufsliste zusammen.

Wenn Ihr Kind keine Wörter schreiben kann, lassen Sie es kritzeln oder zeichnen Sie Bilder von Dingen, die Sie kaufen müssen. Wenn Sie fertig sind, fragen Sie, welche Elemente benötigt werden und welche benötigt werden. Sie könnten fragen: "Brauchen wir Milch? Was ist mit Keksen?"

Gib deinem Kind die Wahl.

Wenn Sie mit Ihrem Vorschüler einkaufen, lassen Sie ihn einen besonderen Leckerbissen auswählen. Mit einem etwas älteren Kind können Sie die Möglichkeiten erweitern. Sie könnten ihm 4 Dollar geben, damit er im Lebensmittelgeschäft nach Belieben ausgeben kann (obwohl Sie Ihr Vetorecht behalten sollten). Machen Sie sich nichts vor, wenn er das Budget überspringt und für einen zusätzlichen Dollar plädiert. "Sie müssen Grenzen setzen, oder Ihr Kind wird denken, dass es ein endloses Angebot an Geld gibt", sagt Dungan.

Share Shopping-Strategien.

Wenn Sie einen neuen Fernseher kaufen, lassen Sie Ihr Kind wissen, dass Sie bereit sind, mehr Geld für ein Modell mit einem schärferen Bild auszugeben.Aber erwähnen Sie, dass Sie kaufen, sagen wir, Generika Joghurt, weil es weniger kostet als die Marke und Sie mögen den Geschmack. Ihr Kind lernt auch aus den Zeiten, in denen Sie sich entscheiden, nichts zu kaufen. "Wenn Sie sagen: 'Ich warte, bis es verkauft wird,' modellieren Sie einen positiven Weg, um Ihre Impulse zu kontrollieren und intelligente Entscheidungen zu treffen", bemerkt Jon Gallo, der Cowboy ist Das finanziell intelligente Elternteil.

Verwandte Eigenschaften:

  • Geldmanagement für Kinder
  • Einfache Möglichkeiten, Geld zu sparen
  • Tipps zum Geld sparen

Die Lektion: Halten Sie Ihr Geld für besondere Dinge.

Erklären Sie das Sparen in diesem Sinne: "Ich lege jeden Monat Geld für Dinge beiseite, die wir gerne haben oder in Zukunft tun werden. Schließlich werden wir in der Lage sein, ein neues Auto zu kaufen oder in Urlaub zu fahren." Dann helfen Sie Ihrem Kind, seine eigenen Sparziele zu entwickeln. Vermeide es, ihn langfristig auf etwas auszurichten (wie zum Beispiel Geld für das College wegzuräumen). "Mit 6 Jahren kann man nicht erwarten, dass er länger als einen Monat wartet, um zu bekommen, was er will", sagt Karyn Hoddens, Autor von Erhebt für Reichtum.

Lesen Sie Geschichten über Geld.

Bücher zum Thema Finanzen können Ihr Kind ansprechen und informieren. Alexander, der letzten Sonntag reich war zeigt, wie leicht ein Dollar durch Ihre Finger gleiten kann. Im Die Berenstain Bären Probleme mit GeldBruder und Schwester Bär finden den Mittelweg zwischen Verschwender und Geizhals. Sie können es auch versuchen Sluggers Autowaschanlage, in dem die Spieler Geld sammeln, um Team-T-Shirts zu kaufen.

Verfolgen Sie ihre Ersparnisse zusammen.

Das Aufbewahren von Münzen in einem Glas ist in Ordnung, aber Ihr Kind kann seinen Fortschritt viel leichter nachvollziehen, wenn Sie unter "kostenlose Ressourcen" auf der Website für Finanztools, kidnexions.com, ein Münzblatt ausdrucken. Dann kannst du ihre Farbe in jeder Münze, die sie sammelt, haben, bis sie ihr Ziel von, sagen wir, 5 $ erreicht hat.

Onlinespiele spielen.

Practicalmoneyskills.com, die Website für Finanzkompetenz von Visa, bietet eine Vielzahl kostenloser Aktivitäten, um die Anerkennung von Münzen und andere Geldkompetenzen (ab 5 Jahren) zu fördern. Besuchen Sie auch thegreatpiggybankadventure.com, wo Kinder "Trüffel" zu ihrem Sparschwein leiten und sparen, bis sie ihr Ziel erreichen (ab 8 Jahren); und orangekids.com, wo sie Geld verdienen und investieren während einer Reise außerhalb der Welt auf Planet Orange (ab 6 Jahren).

Spaß Ressourcen für den Unterricht Kinder Ausgaben Fähigkeiten:

  • kidnexions.com
  • PraktischMoneyskills.com
  • greatpiggybankadventure.com
  • orangekids.com

Verwandte Eigenschaften:

  • Geldmanagement für Kinder
  • Einfache Möglichkeiten, Geld zu sparen
  • Tipps zum Geld sparen

Die Lektion: Ausleihen kostet Geld; Sparen bringt es.

Vergleichen Sie einen Kredit mit dem Herausnehmen eines Buches aus der Bibliothek und geben Sie es dann zurück. Aber machen Sie diese Unterscheidung: Wenn Sie Geld leihen, müssen Sie zurückzahlen, was Sie schulden, plus einen zusätzlichen Betrag. Deshalb sollten Sie nur einen Kredit aufnehmen, wenn Sie etwas kaufen, das Sie brauchen, und sich nicht leisten können, auf einmal zu bezahlen, wie ein Haus. Sie könnten hinzufügen, dass das Halten Ihres Geldes in der Bank ist, als ob Sie es verleihen. Im Gegenzug zahlt Ihnen die Bank Zinsen, was sie mehr wert ist.

Steigern Sie das Interesse Ihres Kindes.

Bringen Sie Ihr Kind zur Bank, um ein Sparkonto zu eröffnen. Oder, da die Zinsen momentan so niedrig sind, könnten Sie ihr anbieten, 10 Prozent Zinsen zu zahlen, um sie bei der Bank of Mom zu halten. Dies wird ihr eine klare Vorstellung davon geben, wie Geld Geld verdient - und ein früher Hinweis darauf, dass manche Investitionen profitabler sind als andere.

Spielen Sie ein Brettspiel, das sich auszahlt.

Crista Carnes Söhne, Keaton, 8, und Carson, 10, lieben es, in Bank It! ($ 34; simplyfun.com). "Es beinhaltet Einsparungen, Zinsen, Ausgaben und sogar Spenden", sagt die Mutter von der Highlands Ranch in Colorado. Sie können auch Loose Change ($ 15; mindware.com) ausprobieren, bei dem Spieler Coin-Karten sammeln, die genau einen Dollar ergeben, und Money Bags ($ 19; learningresources.com), wo es darum geht, Geld zu verdienen Sie navigieren das Board.

Fangen Sie an, über Investitionen zu sprechen.

Lassen Sie Ihr Kind wissen, dass es entscheidend ist, Ihr Geld zu erhöhen, da die Preise für die meisten Dinge im Laufe der Zeit steigen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist, eine kleine Scheibe (genannt Stock) einer großen Firma wie Disney zu kaufen. Wenn es viele Spielzeuge verkauft, erhältst du einen Teil des Geldes, das es verdient, und dein Lager steigt im Wert. Wenn nicht, kann der Preis sinken und Sie werden Geld verlieren. Deshalb investieren viele Menschen in verschiedene Unternehmen. Es lohnt sich, die Money Savvy Piggy Bank ($ 17; amazon.com) zu kaufen, die die üblichen Fächer zum Sparen, Ausgeben und Spenden sowie eine weitere Investition bietet. Sobald Ihr Kind bereit scheint, wählen Sie einen geeigneten Ort, um etwas von seinem Geld zusammen zu investieren. Hättest du diese Lektion nicht als Kind benutzen können?

Ursprünglich in der März 2011 Ausgabe von veröffentlicht Eltern Zeitschrift.

Fun-Tools, die Geldmanagement lehren:

  • simplyfun.com
  • mindware.com
  • lernresources.com
  • amazon.com (Sparschwein Sparschwein)

Verwandte Eigenschaften:

  • Geldmanagement für Kinder
  • Einfache Möglichkeiten, Geld zu sparen
  • Tipps zum Geld sparen

Senden Sie Ihren Kommentar