Wie man Familien in einer Krise hilft

Sie möchten etwas tun, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen. Diese Ideen machen einen großen Unterschied für geliebte Menschen durch eine schwierige Zeit.

Von Kristi Dosh

iStockphoto

Wir waren alle dabei: Ein Freund oder Familienmitglied hat es mit einer schwierigen Situation zu tun, sei es ein schwerkrankes Kind oder der plötzliche Verlust eines Ehepartners, und wir wollen helfen, wissen aber nicht wie. Wir bieten unser Mitgefühl an; wir sagen: "Bitte lassen Sie mich wissen, was ich tun kann, um zu helfen." Wir könnten eine Mahlzeit abgeben, aber oft fühlen wir uns hilflos und warten darauf, dass die Person uns erreicht. Wenn Sie das nächste Mal in dieser Situation sind, denken Sie an diese Ideen von Familien, die sich an die Gesten erinnern, die wirklich etwas bewirkt haben.

Denk an die Grundlagen

Eine Mutter fand, dass sie zwei kleine Kinder alleine erzieht, als ihr Ehemann plötzlich die Familie verließ. Sie sagt, dass alle daran gedacht haben, Essen mitzubringen, aber die größte Hilfe war die Person, die ihr wöchentlich Heftklammern brachte. Lebensmittel wie Brot und Milch halfen ihr, sicherzustellen, dass ihre Mädchen jeden Morgen vor der Schule frühstückten und etwas zum Mittagessen mitbrachten. Als sie versuchte, sich auf ihren neuen Alleinerziehenden-Lebensstil einzustellen, erleichterte ein Freund, der Toilettenartikel wie Zahnpasta und Toilettenpapier mitbrachte, die Notwendigkeit, Besorgungen zwischen der Arbeit und dem Bemühen zu machen, ihren Kindern eine stabile häusliche Umgebung zu bieten.

Erstelle ein Mini-Film-Festival

"Eines der besten Dinge war, dass mein Freund mir einen tragbaren DVD-Player mitbrachte, so dass ich Filme während der Behandlung sehen konnte", sagte Chase Jones, der auf dem College mit Hirntumor diagnostiziert wurde und nun den gemeinnützigen VS leitet. Cancer Foundation, eine Organisation, die Geld für die Bekämpfung von Krebs im Kindesalter sammelt. Jones sagt, dass sein Freund ihm ständig neue Filme während der Behandlung gezeigt hat. Sie können die Kosten niedrig halten, indem Sie Ihre eigene Filmsammlung ausleihen oder für weniger als $ 2 / Nacht an einem Redbox-Kiosk mieten.

Machen Sie sich die Zeit im Auto leichter

Eine Mutter, deren Kind im Alter von 6 Jahren an Leukämie erkrankte, sagt, dass ihre größte Herausforderung darin bestand, ihre beiden anderen Kinder im Alter von 2 und 4 Jahren während der langen Fahrten zum und vom Krankenhaus zu beschäftigen. Ihre Freunde schalteten sich ein, um einen DVD-Player in ihrem Auto zu installieren. "Es war etwas Spaß für meine anderen Kinder zu einer Zeit in ihrem Leben, als sie wahrscheinlich das Gefühl hatten, dass sie nicht viel Aufmerksamkeit bekommen", sagt sie, "und es hat definitiv die Fahrt ins Krankenhaus weniger stressig gemacht."

Vergiss nicht die Pflegekraft

"Wir müssen all die Sorgen machen, ohne es zu zeigen, damit wir unser Kind nicht aufregen", sagt Judith Jones, die Mutter von Chase Jones. "Oft kümmern wir uns nicht um uns selbst, deshalb ist eine Behandlung für den Nagelstudio oder Friseur etwas Besonderes."

Benutze deine Worte

Sie müssen kein Geld ausgeben, um Menschen in ihrer Not zu helfen. Judith Jones sagt, dass eines der besten Dinge, die jemand für sie getan hat, war, als ihre Schwester einen Blog über Chases Reise begann. "Dadurch haben wir die Anzahl der Telefonanrufe und die persönliche Kommunikation, die wir mit so vielen hatten, reduziert", erklärt sie. Es war auch eine großartige Möglichkeit, Leute über Dinge zu informieren, die Chase wollte, damit die Leute helfen konnten, wenn sie so geneigt waren. (CaringBridge.org ermöglicht es Ihnen, eine kostenlose Seite zu erstellen, um Ihren Kreis informiert zu halten.)

Geh hinter die Kamera

Nur eine Woche nach der Geburt ihrer Tochter, Lindsey Bullock fand sich im Krankenhaus mit einem gebrochenen Bein und Hüfte als Folge eines Autounfalls. Neugeborene Fotos waren damals die geringste Sorge, aber fast ein Jahr später ist sie dankbar, dass ein Freund sie mitnehmen wollte. Egal, wie alt die Kinder sind, Eltern wollen nie einen Moment verpassen, also nehmen Sie einige für sie auf Film, wenn sie es nicht selbst schaffen können.

Denk an die Geschwister

Wenn ein Kind krank ist, kann es eine große Hilfe sein, seine Geschwister für einen Ausflug so einfach wie einen Nachmittag im Park zu nehmen. "So oft werden sie übersehen und können fühlen, wie sich alles um die Schwester oder den Bruder dreht", sagt Judith Jones. In gleicher Weise könnten Kinder mit einem kranken, verstorbenen oder anderweitig abwesenden Elternteil für einige Stunden von einer guten Auszeit profitieren.

Copyright © 2013 Meredith Corporation.

Schau das Video: Familien vor dem Ruin | SOS hilft Familien in Rumänien

Senden Sie Ihren Kommentar