Kinder unterrichten, um nett zu sein

Die besten Ideen unserer Leser, um ihre Kinder zu ermutigen freundlich zu sein

vom Familienspaß

Illustration von Orlando Hoetzel Machen Sie einen Tag davon

Von Zeit zu Zeit hat unsere Familie einen Tag der Freundlichkeit: Wir lassen Malbücher und Buntstifte im Wartezimmer der Kinderärztlichen Notaufnahme, nehmen Zeichnungen in eine betreute Wohneinrichtung, verteilen auf dem Spielplatz Luftblasen, bringen Kekse zur Polizei und zu Feuerwachen und lassen Sie die Dollars in den Regalen des Dollar-Ladens hängen.

Jennifer Drzik
Bel Air, MD

Im Voraus bezahlen

Freitags nach der Schule gehen die Kinder und ich in ein Drive-In-Restaurant und bezahlen das Auto hinter uns.

Lisa Shadyac Afschar
Palm City, FL

Studiere das Thema

Wir lesen Bücher, die Mitgefühl lehren, wie Die Güte Quilt, von Nancy Elizabeth Wallace. Sie sind eine großartige Möglichkeit, eine Konversation zu diesem Thema zu eröffnen.

Patricia McIntyre
Abington, MA

Gib, wie du wächst

Meine 12-jährige Tochter und ich züchten Gemüse - Rüben, Karotten, Tomaten, Paprika und Mais - und bringen die Extras zur örtlichen Lebensmittelbank. (Ich hatte gehofft, dass es sie auch mehr dazu bringen würde, ihr Gemüse zu essen, aber jetzt ist sie geneigt zu fragen, ob wir sie nur zur Essensausgabe bringen können!)

Lilli Leong
New Braunfels, TX

Unterstützen Sie die kindlichen Bemühungen der Kinder

Meine Jungs haben eine Baby-Cousine mit Mukoviszidose. Jedes Jahr richten wir einen Limonadenstand ein, um Geld für die Mukoviszidoseforschung zu sammeln. Die Jungen machen die Zeichen, backen die Kekse und servieren den Gästen. Indem sie die Arbeit selbst erledigen, lernen sie, dass kleine Kinder große Dinge tun können.

Gina Bell
Antigonish, Neuschottland, Kanada

Bleistift in Familienzeit

Wir machen jeden Monat ein Service-Projekt. Die Projekte reichen vom Lesen über Hospizpatienten bis hin zur Verteilung von Blumen an Fremde. Meine Kinder haben selbst viele Ideen. Am letzten Valentinstag zum Beispiel wollte mein Sohn für jeden Bewohner des örtlichen Pflegeheims einen Valentinsgruß machen! Es dauerte ewig, aber er war besorgt, dass manche Bewohner traurig sein würden, wenn sie keinen bekommen würden. Wir finden immer noch übrig gebliebenen Glitzer.

Lauralynn McEndree
Argyle, MN

Praxis für Haustiere

Ich benutze unsere Hunde, um meine junge Tochter Evie über Freundlichkeit zu unterrichten. Sie hilft ihnen, sie zu füttern, und wir reden darüber, wie wichtig es ist, auf Haustiere - und Menschen - aufzupassen, die uns brauchen.

Danielle Bupp-Petersheim
Berg Wolf, PA

Wickeln Sie es

Wir stellen Freundlichkeitspakete zusammen, die wir in unserem Auto aufbewahren, um sie mit Menschen zu teilen, die obdachlos sind. Einige der enthaltenen Artikel sind: Wasser, Müsliriegel, Cracker, Obst Snacks und eine McDonald's Geschenkkarte.

Suzy Martyn
Zypresse, CA

Zeige anderen, die dich interessieren

Während der Ferien bringen meine Tochter und ich Rosen in ein nahe gelegenes Pflegeheim und geben sie Patienten, die keine Besucher haben, damit sie wissen, dass jemand an sie denkt.

Nadja Cruz
Cape Coral, FL

Teilen Positive Beispiele

Als der Pfadfinderführer für den Sohn meines Sohnes beginne ich unsere Treffen, indem wir jedes Kind der Gruppe erzählen lassen, was er in dieser Woche für jemanden getan hat. Dann applaudieren wir alle jeden Akt der Freundlichkeit.

Hillary Yarmowich
Atlanta, GA

Unterrichten Sie, wie man spendet

Als Familie haben wir immer an Operation Christmas Child teilgenommen, um Spielzeug und Geschenke zu kaufen, um Schuhkartons für Kinder in Not zu füllen. Nach dem Hurrikan Katrina beschloss meine Tochter (damals 5), eine Schachtel - ihre eigene Idee - mit Kleidung und Spielzeug für die Kinder in New Orleans zu füllen. Ich wusste sofort, dass unsere Verstrickung mit der Wohltätigkeitsorganisation sie über Freundlichkeit und Hingabe an andere gelehrt hatte.

Alana Hudson Greene
Buford, GA

Schau das Video: Every kid needs a champion | Rita Pierson

Senden Sie Ihren Kommentar