15 Bücher und Filme zum Feiern des MLK-Tags

Von Liesl

Letztes Jahr haben die Kinder und ich eine ganze Einheit über die Bürgerrechtsbewegung gemacht. Ich war erstaunt über die Anzahl der Kinderbücher und Filme, die Kindern helfen, diese turbulente Zeit in der Geschichte unseres Landes zu erforschen. Ich dachte, ich würde einige unserer Lieblingsbücher und Filme aus dem letzten Jahr teilen:

Wir haben unsere Einheit mit gestartet Lass mich jetzt fliegen, die Geschichte einer Sklavenfamilie. Diese Geschichte handelt von einer Sklavenfamilie aus der Zeit, als ein kleines Mädchen aus ihrem afrikanischen Dorf gekidnappt, angekettet, nach Amerika gebracht, auf dem Markt verkauft wurde ... bis hin zu ihren Kindern, die wir verkauften oder aus der Knechtschaft entkamen.

Wenn deine Kinder älter sind, könntest du ihnen die mächtige Miniserie zeigen Autobiographie von Miss Jane Pittman, was dem Leben einer ehemaligen Sklavin folgt, als sie und ihre Familie Rekonstruktion und Vorurteile ertrugen ... bis zur Bürgerrechtsbewegung. Wenn Sie jüngere Kinder oder sensible Kinder haben, gibt es eine Lynchszene, die ich empfehlen zu überspringen, aber ansonsten ist dieser Film wunderbar. Es gewann neun Emmy Awards. Meine Kinder waren begeistert!

Es gibt mehrere Kinderbücher, die zeigen, wie schwierig und verheerend die Rassentrennung war. Im Ruth und das Grüne Buch Eine Familie trifft auf "nur Weiße" Restaurants, Hotels und Tankstellen, während die Familie von Chicago nach Alabama reist. Im Die andere Seite, zwei Mädchen, eins schwarz und eins weiß, finden einen Weg, sich gegenseitig zu begegnen, trotz des Zauns, der Schwarze von Weißen trennt.

Als wir uns mit den Ereignissen der Bürgerrechtsbewegung beschäftigten, fanden wir eine Menge Bücher über Rosa Parks und Martin Luther King, Jr. Die Kinder waren sehr beeindruckt von den Büchern und Filmen, die wir über Ruby Bridges gesehen haben. Wir lesen Die Geschichte der Ruby Bridges und Tdurch Meine Augen, Beide teilen die Geschichte eines jungen Mädchens in New Orleans, das als erstes die ganz weiße Grundschule integriert. Die Kinder waren begeistert Disneys Ruby Bridges! (Dieser Film ist auch auf Amazon Prime erhältlich.)

Wir haben auch von den Greensboro Sit-Ins erfahren. Meine Kinder mochten Freiheit auf der Speisekarte und Sit-In: Wie vier Freunde aufstehen, indem sie sich hinsetzen. Nachdem sie beide Bücher gelesen hatten, verstanden die Kinder, was Sit-Ins waren und warum sie so effektiv waren. Wir haben viel über passiven Widerstand gesprochen und dies mit dem verbunden, was sie über Gandhi und den gewaltlosen Protest in Indien erfahren hatten.

Das letzte Buch, das ich empfehlen würde, ist eines, das Kindern hilft, das Problem von Vorurteilen und Fairness zu erforschen - Die Sneetches von Dr. Seuss! Unsere Familie hatte einige ziemlich erstaunliche Diskussionen darüber, wie "unfair" es war, nur durch den Schein beurteilt zu werden. Es ist eine Gesellschaft von Besitzenden und Habenichtsen (einen Stern zu haben oder nicht). Diese klassische Geschichte öffnet die Tür für viele Diskussionen ... wie es ist, ausgeschlossen zu werden, Stereotypen und warum es wichtig ist, alle fair zu behandeln.

Liesl ist eine Homeschooling-Mutter von drei Kindern im Grundschulalter. Sie liebt es, kreative, praktische Aktivitäten und großartige Bücher zu finden, die sie mit ihren Kindern teilen kann. Sie erstellt viel von ihrem eigenen Lehrplan und kann bei homeschoolden.com gefunden werden. Folge ihr auf Facebook, Twitter, Pinterest und Google+.

Senden Sie Ihren Kommentar